171264

Vobis Highscreen XA Allround 800

07.11.2000 | 00:00 Uhr |

Der PC überzeugt mit seiner Alltagstauglichkeit. Der Preis ist angemessen.

Die Auffälligkeiten des PCs? Eigentlich gibt es keine, außer vielleicht das neue sauber verarbeitete Gehäuse oder die Grafikkarte von Nvidia mit älterem Chip (TNT 2 M64) und Treiber.

Insgesamt aber wird der Rechner seinem Namen gerecht: ein guter Allround-PC. In unseren Tests erreichte der Pentium-III-800-Tower unter Windows 98 die Geschwindigkeits-Note 3,1 - für diese Preisklasse ist das ordentlich.

Bei der Ausstattung (Note 1,9) sind das USB-Modem Elsa Microlink 56K Fun und die im Chipsatz integrierten Soundfunktionen erwähnenswert. Sie können das Gehäuse einfach und schnell mit weiteren Komponenten aufrüsten (Note Handhabung: 1,8).

Dazu stehen Ihnen 5 Steckkartenplätze, 5 Laufwerksschächte und 1 Speicherbank zur Verfügung (Note Erweiterbarkeit: 2,4).

Der Stromverbrauch lag mit rund 65 Watt im Betrieb auf mittlerem Niveau (Note Ergonomie: 2,9).

Der Service (Note 3,6): nur 12 Monate Herstellergarantie, aber eine gute Hotline (01907/87776; 2,42 Mark pro Minute).

Ausstattung: Hauptplatine Biostar M6VCX mit VIA-Chipsatz Apollo Pro, 128 MB SDRAM, Festplatte Maxtor 32049H3 mit 19.540 MB, 48fach(max)-CD-ROM-Laufwerk LG Electronics CRD-8483B, 17-Zoll-Monitor Vobis Highscreen MS1795 PII, Lautsprecher Labtec LCS-2414, Klicktel 99, Corel Draw 8 OEM, Worksuite 2000 OEM.

Hersteller/Anbieter

Vobis

Telefon

01907/87776

Weblink

www.vobis.de

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

rund 2800 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
171264