95898

Vivastar CD-R 80 2x-16x

24.04.2002 | 15:22 Uhr |

Dieser Rohling wird Sie wahrscheinlich nicht glücklich machen.

Ein Rohling, auf den kein Verlass ist. Es gibt weit bessere Scheiben fürs Geld.

Als instabil erwies sich der Rohling aus der Schweizer Presse Vivastar, den wir bei Pro Markt erwarben. Bei 16fachem Brenntempo schossen die Fehlerquoten in die Höhe, egal, welcher 40fach(max)-Testbrenner gerade im Einsatz war. Besonders zum Rand hin stiegen die Werte sprunghaft an. Auch das 12fache Tempo war den Scheiben in den Plextor- und Benq-Brennern noch zu schnell. Erst bei 8facher Geschwindigkeit gingen die Aussetzer hier etwas zurück. So maßen wir eine durchschnittliche Block-Error-Rate von 69,77 Fehlern/s - hoch. Sie ging im Maximum sogar auf gigantische 279,83 Fehler/s.

Durchweg gab es E22-Fehler. Im Benq auch E32-Defekte - Qualitäts-Note 4,9. Jede Scheibe liegt einzeln in einer normal großen Box - Handhabungs-Note 2,0. Tipps zur Behandlung und eine Internet-Adresse stehen auf der Packung. Eine Bezugsadresse sowie Hinweise zum Ersatz bei einem Defekt fehlen dagegen - Service-Note 3,5.

Ausstattung: 16fache CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 25s 40f

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Vivastar CD-R 80 2x-16x; Durchschnittliche Block-Error-Rate (Fehler/s): 69,77; Maximale Block-Error-Rate (Fehler/s): 279,83; E22-Fehler: ja; E32-Fehler: ja; Kapazität (MB): 702,83; Spielzeit (Min.): 80; Maximales Schreibtempo: 16fach; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 97m 25s 40f

Hersteller/Anbieter

Vivastar

Telefon

Weblink

www.vivastar.com

Bewertung

Preis

0,70 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
95898