Viaclean ist ein Windows-Utility, mit dem der Anwender temporäre und nicht mehr benötigte Dateien von einen Windows-System entfernen kann.

Viaclean ist ein Windows-Utility, mit dem der Anwender temporäre und nicht mehr benötigte Dateien von einen Windows-System entfernen kann. Das Tool beschränkt sich nicht auf sicherheitskritische Überbleibsel der Internet-Nutzung, sondern kann auch Windows- und Office-spezifische Dateien löschen. Für Windows, MS Office, Internet Explorer und Netscape Navigator gibt es umfangreiche Konfigurationsoptionen. Der Anwender kann so detailliert steuern, welche Daten das Programm löschen soll.

Standardmäßig gehören zur Systemsäuberung etwa die Dokumenten-History und temporäre Windows-Dateien. Viaclean kann jedoch über seinen Plug-in-Mechanismus nahezu jede Anwendung in die Säuberung einbeziehen, selbst Antiviren-, Firewall, Grafik- und Mail-Programme. Die Bedienung ist einfach. Über die Programmeinstellungen kann der Anwender den Säuberungsvorgang zeitlich steuern, ihm eine Tastenkombination zuweisen oder die Ausführung nach einem Neustart automatisiert durchführen lassen.

Viaclean gibt während der Ausführung Statusmeldungen aus. Abschließend ist ein Bericht mit Detail-Informationen verfügbar.

Alternativen: Ähnliche Funktionen und vergleichbare Leistung bietet Window Washer 5.0 .

Anbieter:

Viaden

Weblink:

www.viaclean.com

Preis:

29,95 Dollar

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, NT 4, 2000, XP

Prozessor:

Pentium

RAM:

64 MB

Plattenplatz:

6 MB

Sonstiges:

keine Angabe

Sprache:

0 Kommentare zu diesem Artikel
43016