1251236

Vergleichstest: Superzoom-Digicams

15.09.2006 | 11:00 Uhr |

Mit einer Superzoom-Kamera sind Sie für die meisten Motive perfekt gerüstet. Digital.World hat zehn Digitalkameras für Sie getestet.

Ob beim Fotografieren scheuer Tiere oder auf Sportveranstaltungen – es gibt viele Situationen, in denen Sie ein Teleobjektiv brauchen, um weit entfernte Motive näher heranzuholen.

Wenn Sie für diese Fälle nicht gleich Tausende von Euros in eine DSLR-Kamera mit verschiedenen Teleobjektiven stecken möchten, empfehlen wir Ihnen Superzoom-Kameras! Sie schonen den Geldbeutel und verbinden den Komfort und die Bedienfreundlichkeit einer kompakten Digicam mit einem großen Brennweitenbereich.

Einige dieser Spezialisten bieten ein bis zu 12faches optisches Zoom und für ambitionierte Fotografen diverse manuelle Einstellmöglichkeiten für Blende, Verschlusszeit und Weißabgleich.

Viele Modelle helfen dem Fotografen zudem mit einem Bildstabilisator, der das Zittern der Fotografenhand bedingt ausgleichen und so verwackelten Aufnahmen entgegenwirken kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251236