1571399

Verbatim Store n Go USM 500 GB im Test

15.10.2012 | 09:30 Uhr |

Die Verbatim Store n Go USM lässt sich - wie der Name schon andeutet - als Universal Storage Modul einsetzen. Ob die externe Festplatte dadurch attraktiver wird, verrät unser ausführlicher Test.

USM steht für Universal Storage Module - Universal-Speichermodul. Was ein USM so universal macht, ist seine Flexibilität in Bezug auf den Anschluss am PC. Sie können es wie einen überdimensionalen USB-Stick in den USM-Slot eines PCs oder Notebooks stecken. Oder Sie verwenden den meist beiliegenden Schnittstellenadapter für USB 3.0 oder eine andere Schnittstelle.

Die Verbatim Store n Go USM 500 GB lässt sich per USB-3.0-Kabel anschließen.
Vergrößern Die Verbatim Store n Go USM 500 GB lässt sich per USB-3.0-Kabel anschließen.
© Verbatim

Ausstattung: Flexible Schnittstelle und viel Software

Das Verbatim Store n Go USM kommt mit einem USB-3.0-Schnittstellenadapter. Varianten für eSATA und Thunderbolt sollen in den nächsten Wochen kommen. Auf der externen 2,5-Zoll-Festplatte - in der das SATA-150-Laufwerk Seagate ST9500325AS steckt - befindet sich ein üppiges Software-Paket, das aus der Backup-Software "Backup Files", dem Brennprogramm Nero BurnItUp, der Energiespar-Software "Green Button" sowie dem Tool "FHDFormatter" zum Formatieren des Laufwerks besteht.

AUSSTATTUNG

Verbatim Store n Go USM 500 GB (Note: 4,50)

Anschlüsse: USB 3.0 / E-SATA

USB 3.0 / nein

mitgelieferte Kabel

USB 3.0

mitgelieferte Software

Adobe Reader, Backup Files, Green Button, Nero BurnItUp, FHDFormatter

Extras

Adapter für SATA auf USB 3.0

Geschwindigkeit: Eher langsam wegen SATA 150

Ohne den Adapter passt die Platte in einen USM-Slot.
Vergrößern Ohne den Adapter passt die Platte in einen USM-Slot.
© Verbatim

Da die wenigsten PCs und Notebooks bisher einen USM-Steckplatz besitzen, haben wir die Tempomessungen des Verbatim Store n Go USM über das USB-3.0-Verbindungskabel durchgeführt. Dabei machte sich das verbaute SATA-150-Laufwerk deutlich bemerkbar: Bei allen Tempotests ließ sich die externe Festplatte reichlich Zeit, absolvierte sowohl die Praxistests als auch das sequenzielle Lesen, Schreiben und Kopieren sehr gemächlich. Dementsprechend fiel auch die Zugriffszeit aus.

GESCHWINDIGKEIT

Verbatim Store n Go USM 500 GB (Note: 3,89)

theoretische Lesegeschwindigkeit: minimal / durchschnittlich / maximal

40 / 64 / 79 MB/s

theoretische Schreibgeschwindigkeit: minimal / durchschnittlich / maximal

39 / 62 / 78 MB/s

Zugriffszeit: durchschnittlich / maximal

8,8 / 19,1 Millisekunden

DVD-Film (4,2 GB) auf Festplatte schreiben

1:09 Minuten (62 MB/s)

DVD-Film (4,2 GB) von Festplatte lesen

0:58 Minuten (74 MB/s)

DVD-Film (4,2 GB) in anderen Ordner der Festplatte kopieren

2:49 Minuten (25 MB/s)

Handhabung: Einfacher Adapterwechsel, aber laut und warm

Die eigentliche Stärke des Verbatim Store n Go USM liegt in seiner Flexibilität. Der Anschlussadapter lässt sich einfach und problemlos von der USM-Schnittstelle ziehen. Zusätzlich können Sie das USB-3.0-Kabel vom Adapter lösen.

Was den Stromverbrauch des Verbatim Store n Go USM angeht, so schnitt die externe Platte sowohl im Betrieb als auch im Leerlauf gut ab. Dagegen waren das Betriebsgeräusch sowie die Temperatur des Gehäuses nach etwa einer Stunde Betrieb etwas erhöht.

HANDHABUNG

Verbatim Store n Go USM 500 GB (Note: 2,82)

Stromverbrauch: ausgeschaltet / Leerlauf / Last

0,0 / 1,6 / 2,8 Watt

Betriebsgeräusch: Leerlauf / Last

0,3 / 0,4 Sone

Temperatur nach Dauerbelastungstest

37° Celsius

Fazit: Verbatim Store n Go USM 500 GB

Verbatim Store n Go USM 500 GB
Vergrößern Verbatim Store n Go USM 500 GB
© Verbatim

Die wahren Vorzüge eines Universal Storage Modules wie dem Verbatim Store n Go USM ergeben sich erst, wenn die dazugehörigen Schnittstellen zum Standard in PC-Gehäusen und Notebooks werden. Denn über die Kabelverbindung per USB 3.0 erzielte das Laufwerk zu niedrige Datenraten. Der Stromverbrauch der externen Festplatte war gut, das Betriebsgeräusch jedoch zu hoch. Zudem lief das Laufwerk relativ heiß.

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Verbatim Store n Go USM 500 GB

Testnote

ausreichend (3,63)

Preisurteil

preiswert

Geschwindigkeit (60%)

3,89

Handhabung (25%)

2,82

Ausstattung (10%)

4,50

Service (5%)

2,79

ALLGEMEINE DATEN

Verbatim Store n Go USM 500 GB

Testkategorie

Festplatten (extern)

Festplatten-Hersteller

Verbatim

Internetadresse von Verbatim

www.verbatim-europe.com

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

89 Euro

Verbatims technische Hotline

06196/90010

Garantie des Herstellers

24 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

Verbatim Store n Go USM 500 GB

Kapazität: nominell / verfügbar

500 / 465,76 GB

Preis pro GB

19,1 Cent

Bauart

2,5 Zoll

Aufstellbar: horizontal / vertikal

ja / nein

Firmware-Version

0003BSM1

Eingebaute Festplatte: Modell / Anschluss / Rotationsgeschwindigkeit / Cache

Seagate ST9500325AS / SATA 150 / 5400 / 8 MB

Anschlüsse: USB 3.0 / E-SATA

USB 3.0 / nein

mitgelieferte Kabel

USB 3.0

mitgelieferte Software

Adobe Reader, Backup Files, Green Button, Nero BurnItUp, FHDFormatter

Extras

Adapter für SATA auf USB 3.0

0 Kommentare zu diesem Artikel
1571399