231653

Gravity

26.11.2009 | 17:20 Uhr |

Die Anwendung ist ein Symbian-Client für die sozialen Netzwerke Twitter und identi.ca. Zudem unterstützt sie auch Dienste wie Twitpic und bietet eine Suchfunktion.

Das kann Gravity : Die Anwendung bietet Zugriff auf die Online-Dienste Twitter und identi.ca. Vom Telefon lassen sich damit beispielsweise Statusmeldungen absetzen und Meldungen von Kontakten lesen. Außerdem bietet sie Komfortfunktionen für ReTweets, Antworten oder Direct Messages. Zudem werden Zahlreiche Twitter-Bilderdienste unterstützt, darunter Yfrog und Twitpic. Die Timelines des Nutzers und seiner Freunde stehen in verschieden Tabs zur Verfügung, so dass selbst bei mehreren Accounts die Übersicht gewahrt bleibt.

Installation und Funktion : Gravity steht als kostenlose Testversion auf der Entwicklerseite zum Download bereit. Die Trial läuft zehn Tage, die Vollversion kostet knapp 10 Euro und kann auch über Ovi gekauft werden. Gravity unterstützt beliebig viele Twitter-Accounts.

Fazit : Gravity überzeugt durch eine übersichtliche Oberfläche und nützliche Funktionen. Zudem unterstützt das Tool alle wichtigen Twitter-Dienste, bietet eine praktische Suchfunktion und lässt auch beim Bilder-Upload kaum einen Wunsch offen. Gravity ist zweifelsohne eine der besten mobilen Twitter-Anwendungen - hat allerdings auch seinen Preis. (mja)

Auf einen Blick: Symbian-App Gravity

Name

Gravity

Plattform

Symbian Series60

Kategorie

Internet, Social Network, Twitter

Preis

9,99 Euro, Trial-Version verfügbar

Download

Hersteller , Ovi

Alternativen

Tweets60

Ebenfalls erhältlich für

Kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
231653