223724

Twibble

12.04.2010 | 17:30 Uhr |

Mit Twibble als Twitter-Client wissen Ihre Kontake nicht nur, was Sie gerade machen, sondern auch, wo Sie unterwegs sind. Möglich macht dies das Positions-Feature von Twitter.

Das kann Twibble : Die Applikation ist ein Client für den Kurznachrichtendienst Twitter. Twibble unterstützt mehr als nur reine Textnachrichten. Sie können vielmehr Ihre Statusnachrichten auch um Videos oder Bilder erweitern. Was die Applikation aber von anderen Twitter-Clients abhebt, ist die Unterstützung des Positions-Features von Twitter. Twibble kann die Koordinaten des Smartphones aus einem angeschlossenen GPS-Modul auslesen und zusammen mit den Statusnachrichten an den Dienst übertragen.

Installation und Funktion : Die Applikation basiert auf Java und kann von der Homepage der Entwickler heruntergeladen werden. Sie funktioniert auch auf Geräten, die kein integriertes GPS haben. Um dieses zu nutzen, muss das Endgerät allerdings die Java-Spezifikation JSR-179 unterstützen.

Fazit : Twibble gehört zweifelsohne zu den besseren Twitter-Clients. Das zeigt sich nicht nur am Positions-Feature, sondern auch am gut gelösten Upload von Bildern und Videos. (mja)

Auf einen Blick: Symbian-App Twibble

Name

Twibble

Plattform

Symbian

Kategorie

Twitter, Social Network

Preis

kostenlos

Download

Entwickler

Alternativen

keine

Ebenfalls erhältlich für

Mac OS, Linux, Windows, Java-fähige Smartphones

0 Kommentare zu diesem Artikel
223724