232909

Ultimate RAM-Disk 1.0.2

03.09.2009 | 11:30 Uhr |

Archicrypt Ultimate RAM-Disk dient dazu, dem PC Beine zu machen. Das geht, in dem brachliegender Arbeitsspeicher mit Aufgaben beschäftigt wird, um die Festplatte zu entlasten. Für den PC-Alltag bringt die Software wenig. Erst bei rechenintensiven Aufgaben spielt das Tool seine Stärken aus.

Ultimate RAM-Disk dient dazu, dem PC Beine zu machen. Das geht, in dem brachliegender Arbeitsspeicher mit Aufgaben beschäftigt wird, um die Festplatte zu entlasten. Für den PC-Alltag bringt die Software wenig. Erst bei rechenintensiven Aufgaben spielt das Tool seine Stärken aus. Den 46-stelligen Zahlen- und Buchstabenmix zur Registrierung halten wir für übertrieben. Gut gefiel uns dagegen die aufgeräumte Bedienoberfläche mit eingebautem Tacho, Grafik zur Speicherbelegung und Schiebebalken für die Feinjustierung. Lob verdient die Möglichkeit, temporäre Dateien der gängigen Browser in einen flüchtigen Speicher umzuleiten. Wer seine Surfspuren tilgen will, kommt so auf seine Kosten: Beim Schließen einer flüchtigen RAM-Disk sind die Daten auf Nimmerwiedersehen vernichtet.

Eine weitere Stärke der Software liegt darin, auch unvergängliche RAM-Disk anzulegen. Die Arbeit mit der RAM-Disk geht tatsächlich sehr flott, doch wer den Speicher nur kleine Routineaufgaben nutzt, spürt keinen echten Vorteil – so langsam sind herkömmliche Festplatten ja nun auch nicht. Erst bei größeren Aufträgen, wie beim Arbeiten mit einem MP3- oder Outlook-Archiv, spielt die RAM-Disk ihre Stärke aus. Das Tool greift dabei tief ins System ein. Da heißt es Vorsichtig sein und wichtige Dateien vorher sichern.

Fazit: Ultimate RAM-Disk ist eine einfache Lösung, mit dem Poweruser auf PCs mit viel Arbeitsspeicher, rechenintensive Aufgaben fix erledigen können. Für den normalen PC-Alltag ist das Tool aber von geringem Wert.

Alternative: Das kostenlose Gavotte Ramdisk legt ebenfalls flüchtige RAM-Disks im Arbeitsspeicher an und lässt sich kinderleicht bedienen.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 3,0
Bedienung (35%): Note 2,5
Dokumentation (5%): Note 1,0
Installation/De-Installation (5%): Note 2,0
Systemanforderungen (5%): Note 1,0

GESAMTNOTE: 2,6

Anbieter:

Softwareentwicklung Patric Remus

Weblink:

www.archicrypt.com

Preis:

25 Euro

Betriebssysteme:

Windows XP, Vista

Plattenplatz:

ca. 4,6 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
232909