224586

Trekstor i.Beat cebrax FM 1 GB

08.06.2006 | 13:00 Uhr |

Robuster MP3-Player im Hartgummi-Gewand. Der Klang war nicht umwerfend. Ob der Player insgesamt sein Geld wert ist, erfahren Sie hier.

Handhabung: Das Gehäuse mit Hartgummi fühlt sich sehr stabil an. Dank der Multifunktionstaste ist der Player leicht zu bedienen, die Menüs sind deutschsprachig. Nervig sind das etwas klein geratene Schwarzweiß-Display mit ungleichmäßiger Hintergrundbeleuchtung und die mit 0,7 MB/s niedrige Übertragungsrate – Datentransfers können 20 Minuten und länger dauern.

Ausstattung: Angetrieben wird der Player in schwarz mit einer AAA-Batterie. Integriert ist ein Radioteil mit durchschnittlicher Empfangsqualität sowie eine Diktiergerätfunktion. Der Player besitzt einen normalen USB-Stecker – Adapter sind keine nötig. Im sehr sparsamen Lieferumfang ist außer einer Batterie nur ein Ohrhörer enthalten.

Klang: Am Messgerät zeigten sich eine rund 3 dB zu schwache Wiedergabe im Frequenzbereich unter 100 Hz – bassarme Wiedergabe.

Fazit: Der günstige Player bietet übliche MP3-Player-Funktionen im robusten Gummigehäuse. Transfertempo, Display und Klangqualität sind verbesserungswürdig.

Hardware-Galerie: Die billigsten Multimedia-Player

0 Kommentare zu diesem Artikel
224586