78688

Traxdata DVD-R 4,7 8x

03.01.2005 | 12:01 Uhr |

Ordentlich schlugen sich die Rohlinge im Test.

Ordentlich schlugen sich die Traxdata DVD-R 4,7 8x im Test, den wir bei 4facher Geschwindigkeit durchführten, da unsere Brenner im Minus-R-Modus kein höheres Schreibtempo zulassen. Mit den Laufwerken von Plextor und LG waren die Medien gut abgestimmt. Die Fehlerraten blieben in der Spezifikation. Dafür ergab sich für die Traxdata-Scheiben aus dem Lite-On-Modell ein gemischtes Bild: Ein Lauf gelang, der nächste nicht. Insgesamt stellten wir hohe Fehlerraten und PI-Defekte fest. Positiv: PO-Fehler kamen nicht vor. Somit blieb die Leistung unterm Strich akzeptabel. Damit eignen sich die Traxdata DVD-R 4,7 8x für kurze bis mittelfristige Archivaufgaben. Allerdings ist ihr Preis gesalzen.

TECHNISCHE DATEN

Schreibtempo

8fach

Kapazität/Typ

4,38 GB/DVD-R

Spielzeit

120 Min.

Hersteller-ID

RITEKG05

Hersteller

Ritek

beschichtet

ja

Verpackung

normale Box

einzeln verschweißt

ja

Hinweise Behandlung

ja

Hinweis Urheberrecht

nein

Bezugsadresse

nein

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

PIE-Fehler (Durchschnitt/Maximum)

Plextor PX-708A

29/72

(Best 20/39)

Lite-On LDW811S

222/318

(Best 16/83)

LG GSA 4081B

64/153

(Best 4/21)

PI-/PO-Fehler

Plextor PX-708A

nein/nein

Lite-On LDW811S

ja/nein

LG GSA 4081B

nein/nein

Focus Error (Mittel, nm)

67,3

(Best 45,7)

Jitter (Mittel, %)

9,5

(Best 7,9)

Radial Noise (Max., nm)

7,3

(Best 4,2)

Reflektivität (I14N)

0,62

(Best 0,80)

Service/Garantie

Kein Hinweis auf Ersatz bei Defekt

Anbieter:

Avitos

Weblink:

www.traxdata.com

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,1 / 2,6

Preis:

1,40 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
78688