244682

Toshiba Satellite Pro M30

16.03.2005 | 13:05 Uhr |

Schickes Widescreen-Notebook mit Windows XP Pro.

Ergonomie : Das Widescreen-Display war blickwinkelstabil und leuchtstark, die Helligkeit fiel aber zu den Seiten deutlich ab. Die Akkulaufzeit von 3:15 Stunden und das noch annehmbare Gewicht von rund 2,8 Kilogramm qualifizieren das Notebook für den gelegentlichen Einsatz unterwegs. Unter Last war der Lüfter aber störend laut.
Ausstattung : Der Brenner beschreibt auch DVD-RAM, arbeitet aber mit langsamem Brenntempo. Außer einem Parallel-Port finden sich unter anderem drei USB-Ports, von denen aber zwei sehr eng zusammen liegen.
Handhabung : Die Tastatur besaß einen angenehmen Anschlag, federte aber leicht.
Geschwindigkeit : Die Nvidia-Grafikkarte reicht für ein gelegentliches Spiel, muss bei aktueller Grafikpracht aber passen.
Besonderheiten : An der Frontseite befinden sich Extra-Tasten für CD-Steuerung, WLAN und ein Lautstärkeregler.

0 Kommentare zu diesem Artikel
244682