1975213

TV-Gerät Toshiba 47M7463DG im Test

07.08.2014 | 12:30 Uhr |

Der Toshiba 47M7463DG gehört zur neuen Mittelklasse-Fernseher-Reihe, die Technik der Oberklasse bietet. Der Test untersucht, ob und wie sich dies auszahlt.

Beim Fernseher 47M7463DG bleibt Toshiba im Design klassisch orientiert. Das Gerät hat einen recht schmalen Gehäuserahmen und einen Metallstandfuß, der an zwei Stellen im Gehäuse fixiert ist. Dadurch ist es auch nicht drehbar gelagert. In der Testversion bringt es 47 Zoll Bildschirmdiagonale (119 Zentimeter) mit. Im Gegensatz dazu hat der Hersteller das Innenleben modifiziert, um auch in der TV-Mittelklasse Features bieten zu können, die bisher nur der Oberklasse vorbehalten war.

Der Farbraum des Toshiba 47M7463DG.
Vergrößern Der Farbraum des Toshiba 47M7463DG.

Bildqualität - helles Display

So hat der Toshiba 47M7463DG eine Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung, die zusammen mit der weiter entwickelten Bildverbesserungssoftware Kontrast und Bildhelligkeit erhöht. Im Test bestätigen die Messungen eine vergleichsweise hohe maximale Helligkeit und eine gute Helligkeitsverteilung. Trotzdem sieht das Bild nie übertrahlt aus. Die Farben fallen harmonisch und neutral aus. Die Schärfe ist mit Blu-ray-Material am höchsten, kann sich aber auch bei DVDs oder HDTV-Sendungen sehen lassen. Sie nimmt nur bei SD-Kanälen sichtlich ab. Im 3D-Modus erweist sich der Toshiba 47M7463DG als positionsabhängig, was der Polfiltertechnik geschuldet ist. Die Räumlichkeit ist angenehm und nicht übertrieben wie oft bei TVs mit Shuttertechnik. Gut gefallen hat die Tonqualität, die ausgewogene Mittel- und Hochtöner produziert, ohne die Bässe zu vernachlässigen.

Bildqualität

Toshiba 47M7463DG (Note: 2,56)

Bildhelligkeit: maximal

482 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

170 cd/m²

Helligkeitsverteilung

16,0 %

Bildkontrast: maximal

835:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

721:1

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

befriedigend

Farbraum (2D-Modus)

gut

Sichttest: 2D

gut

Sichttest: 3D

gut

Ausstattung - inklusive MHL und WiDi

An Anschlüssen spart der Toshiba 47M7463DG nicht: Wir finden an der Gehäuseseite 3 HDMI-Ports, die mit einer weiteren Schnittstelle des Typs an der Gehäuserückseite komplettiert werden. Dieser Port beherrscht zusätzlich MHL. Damit lassen sich entsprechende Mobilgeräte direkt mit dem Fernseher verbinden, um deren Inhalt auf den großen Schirm zu spiegeln. Darüber hinaus bringt das Gerät einen LAN-Anschluss mit, beherrscht WLAN und bietet Tuner für alle Empfangsarten. Per Wireless Display lassen sich Notebooks mit dem Gerät verbinden - eher selten bei TVs.

Ausstattung

Toshiba 47M7463DG (Note: 2,12)

3D-fähig (Technik)

Polarisationsfilter

Anzahl der mitgelieferten Brillen

4

Bildschirmdiagonale

47 Zoll (119,4 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

1920 x 1080 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

1070 x 680 x 185 Millimeter

Gewicht

12,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

4

Scart

1

YUV

1

Composite

1

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

-

Kopfhörer

1

USB

2

VGA

1

DVI

-

Speicherkarte

-

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

mpg / mpeg, trp / tp / m2ts, vob, mp4, mov, rm, rmvb, mkv, divx, avi, Xvid, Motion JPEG, asf, wmv, m4v, 3gp, flv, swf

Ethernet

1

WLAN

ja

Smart TV

YouTube

ja

Vimeo

ja

Skype

nein

Google

nein

Wetter

ja

Facebook

nein

Twitter

ja

Google+

nein

Sonstige

Toshiba-Cloud: Rubriken: Kids, Filme, Sport, Verschiedenes, Persönlich, insgesamt rund 80 Apps, dazu auch Wireless Display, Internet (freier Browser), Meine Fotos, Meine Videos, Meine Musik, Meine TV-Bibliothek

Tonqualität

Toshiba 47M7463DG (Note: 2,00)

Hörtest

gut

Handhabung - einfach einzurichten

Schalten wir den Toshiba 47M7463DG das erste Mal an, geht es schnell mit der Installation: Die Routine fragt Eckpunkte wie Sprache, Land und Aufstellort (Geschäft oder Büro) ab. Danach stellt es eine Verbindung zum Netzwerk her. Sobald es online ist, prüft es die Aktualität der Firmware. Der Sendersuchlauf (DVB-C) dauert mit 1:11 Minuten nicht lange. Per klassischer Fernbedienung lässt sich der Toshiba-TV einfach bedienen - etwa, wenn es um die Cloud-Dienste des Herstellers geht. Hier wird die Geräte-ID mit den Aktivitätsdaten verknüpft. So registriert das Gerät, wann ein Kanal gewechselt wird. Der Zweck: Je nach TV-Sehverahlten erhält der Anwender Empfehlungen. Das ist sicher in vielen Fällen praktisch. Gleichzeitig geben Sie damit wieder einmal Daten frei, die Sie eventuell als zu persönlich empfinden könnten. In den Einstellungsmenüs finden wir uns schnell zurecht. Als Bildmodi bietet der Toshiba 47M7463DG Standard, Dynamisch, Hollywood Tag und Hollywood Nacht. Letztere erzeugen etwas sanftere Farben und sind weniger hell als die übrigen Einstellungen. Dazu gibt es noch den Auto-View-Modus, der das Umgebungslicht berücksichtigt. Das Smart-TV-Angebot ist sturkturiert und bietet einen freien Browser zum Surfen im Internet. Als Rubriken finden sich Kids, Filme, Sport, Verschiedenes und Persönlich. Dazu lassen sich die eigenen Inhalte auswählen über den Toshiba Media Guide. Er muss eingerichtet werden und ist dann auf die Vorlieben des Anwenders zugeschnitten. So kann er Sendungen auch dann auf externe Speichermedien aufnehmen, wenn der TV ausgeschaltet ist.

Bedienung

Toshiba 47M7463DG (Note: 2,88)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

gut

Steuerung: Gesten

nein

Steuerung: Sprache

nein

Steuerung: Augen

nein

Fernbedienung

gut

Sendersuchlauf Kabel (in s)

71

Durchschnittlicher Stromverbrauch

Als richtig energiehungrig erweist sich der Toshiba 47M7463DG nicht im Test. Allerdings ist ein Wert von 66,5 Watt bei der Bildschirmgröße im Betrieb auch nicht wahnsinnig sparsam. Im Standby-Modus schaltet das Gerät auf 0,6 Watt - vergleichsweise viel. Insgesamt kommt der TV jedoch auf die Energieeffizienzklasse A+.

Stromverbrauch

Toshiba 47M7463DG (Note: 2,87)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

66 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 3D

81 Watt

Stromverbrauch: Standby

0,6 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,6 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

93.5 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A+

Ausgewogener Full-HD-TV: Toshiba 47M7463DG
Vergrößern Ausgewogener Full-HD-TV: Toshiba 47M7463DG
© Toshiba

Fazit - guter Full-HD-Fernseher

Mit dem 47M7463DG gelingt Toshiba ein sehr ausgewogenes Fernsehgerät. Die hohe Helligkeit empfinden wir als Gewinn für die Bildqualität, denn sie überstrahlt das Bild nicht, sondern verhilft ihm gerade bei dunklen Anteilen zu mehr Details. Und das, ohne dem Kontrast in sichtbarer Weise zu schaden. Dazu bietet der Fernseher eine ausgewogene Ausstattung und lässt sich einfach einrichten. Die klassische Fernbedienung ist klar aufgebaut und ermöglicht selbst im Smart-TV eine recht bequeme Handhabung. Beim Stromverbrauch fordert die Helligkeit ihren Tribut, wodurch das Gerät nur auf mittlere Werte kommt. Unterm Strich ein empfehlenswerter Fernseher, der seinen Preis wert ist.

Service

Toshiba 47M7463DG (Note: 1,24)

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

02131/5240999/ ja / 12,0 / ja / nein

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.toshiba.de / ja / ja / ja / ja

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Toshiba 47M7463DG

Testnote

gut (2,32)

Preis-Leistung

preiswert

Bildqualität (40%)

2,56

Ausstattung (35%)

2,12

Tonqualität (10%)

2,00

Bedienung (5 %)

2,88

Stromverbrauch (5%)

2,87

Service (5%)

1,24

ALLGEMEINE DATEN

Toshiba 47M7463DG

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Toshiba

Internetadresse von Toshiba

www.toshiba.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

999 Euro

Toshibas technische Hotline

030/585812345

Garantie des Herstellers

12 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1975213