105108

Anno 1404 ist erschienen

25.06.2009 | 13:55 Uhr |

Fans von Aufbaustrategie-Spielen dürfen sich freuen: Ab sofort ist Anno 1404 im Handel erhältlich. Im vierten Teil der erfolgreichen Serie verschlägt es den Spieler erstmals auch in den Orient.

Auf ein klassisches Tutorial müssen Sie in Anno 1404 verzichten. Dafür bietet das neue Spiel der Anno-Serie eine umfangreiche Kampagne, bei deren Verlauf Sie alles Notwendige erlernen, um später für das Endlos-Spiel gewappnet zu sein. Entwickelt wurde Anno 1404 von Related Designs in Mainz, das bereits für Anno 1701 verantwortlich war.

Mit der Kampagne ist der Spieler um die 20 Stunden beschäftigt. Die Story beginnt damit, dass der Spieler die Herrschaft über sein neues Lehen erhält. Während man die erste, kleine Siedlung erbaut, lernt man Lord Richard Northburgh, einen Vetter des Kaisers kennen, der einen mit hilfreichen Tipps zur Seite steht. Der Kaiser leider unter einer mysteriösen Krankheit und das erste Ziel ist es... ach, am besten spielt man die Kampagne selbst und vertieft sich in die Story.

Richtig los geht´s für Anno-Fans eh nach der (einfachen) Kampagne, wenn die Spielmechanik erlernt und die Herausforderung des Endlos-Spiels lockt. Dabei ist Anno 1404 noch komplexer als der Vorgänger: So gibt es beispielsweise über 64 produzierbare Warentypen. Reichte es im Vorgänger noch, auf Versorgungsinseln einfach nur Plantagen anzulegen, wollen nun ganze orientalische Siedlungen errichtet werden. Schließlich wollen auch die Bedürfnisse der Kolonie-Bewohner erfüllt werden.

In Anno 1404 erwarten den Spieler auch um bis zu 70 Prozent größere Inseln, als bei den Vorgängern. So ist genügend Platz, um zunächst kleine Siedlungen und später große Metropolen mit Monumenten und mehr als 1000 Gebäuden zu bauen. Für optische und spielerische Abwechslung sorgen außerdem 40 Tierarten, 200 Gebäude, 24 Arten von Ressourcen und 30 exotische Fertigkeiten vom Orient.

Unsere Schwesterpublikation Gamestar hat Anno 1404 bereits getestet. Die Wertung: 91 Prozent . Fazit des Haupttesters:

Anno 1404 ist im Handel für um die 45 Euro erhältlich. Für einen Aufpreis von knapp 20 Euro erhält man die Collectors Edition von Anno 1404, die in einer großen Holz-Schatzkiste daher kommt und als Extras ein Säckchen mit echtem Mandelsamen, ein Artbook, Kompass, eine Extra-DVD mit Making Of und ein Panorama Poster enthält.

Wichtig: Es kommt eine aktuelle Version des Tages-Kopierschutzes zum Einsatz, die zum Erst-Start des Spiels eine Internet-Verbindung benötigt. Weitere Infos zum Kopierschutz und eine FAQ finden Sie in diesem Artikel bei unseren Kollegen von Gamestar .

0 Kommentare zu diesem Artikel
105108