Temperatur und Tempo

Tipps & Tricks: So bleibt Ihr Festplattengehäuse schön kühl

Montag, 21.09.2009 | 14:33 von Christian Helmiss
Mit den folgenden Tipps stellen Sie sicher, dass die Kühlung der Festplatte gewährleistet ist und die Daten auf ihr lange erhalten bleiben:

Bei der Installation
Verwenden Sie immer alle vorgesehenen Schrauben. Zwar sitzt eine Festplatte oft schon mit einer Schraube fest im Gehäuse. Weitere Schrauben gewährleisten jedoch eine gute Wärmeableitung von der Festplatte über die Befestigung bis hin zum Gehäuse.

Abstand zu Heizungen halten
Steht eine externe Festplatte neben heißen Gegenständen wie einer Heizung, kann sie die Hitze der Festplatte nicht abgeben, was dazu führt, dass es im Gehäuse sehr heiß wird.

Vor Sonneneinstrahlung schützen
Nicht nur schwarze Gehäuse werden zum Backofen, wenn sie von der Sonnenstrahlung aufgeheizt werden – hier können schnell Temperaturen von mehr als 70 Grad im Gehäuseinneren erreicht werden.

Nicht abdecken
Festplatten werden die Hitze einerseits durch Wärmestrahlung los. Andererseits steigt die aufgeheizte Luft aus dem Gehäuse nach oben. Beides ist nur noch eingeschränkt möglich, wenn ein Gegenstand oder Papier auf der Festplatte liegt.

Am besten hochkant
Betreiben Sie das Festplattengehäuse horizontal, also flach auf dem Tisch, behindern Sie den Luftstrom und verringern die Fläche, über die das Gehäuse Hitze abstrahlen kann. Besser ist daher, die Platte vertikal zu betreiben, und - falls vorhanden - den mitgelieferten Standfuß zu verwenden. Er besitzt meist kleine Gummiplättchen, die die Schallübertragung vom Festplattengehäuse zur Schreibtischplatte verringern.

Immer ausschalten
Die meisten Festplattengehäuse fahren die eingebaute Festplatte herunter, wenn der PC abgeschaltet wird. Prüfen Sie, ob das auch bei Ihrem Modell der Fall ist - denn auch eine Festplatte hat eine beschränkte Lebensdauer. Schalten Sie das Gehäuse zusätzlich über den Netzschalter aus. Dann sparen Sie pro Jahr einige Euro für Strom.

Montag, 21.09.2009 | 14:33 von Christian Helmiss
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
226964