92534

Thomson Scenium EH308 Black Diamond 8 GB

31.01.2007 | 14:59 Uhr |

Black Diamond - so heißt der neue MP3-Player aus dem Hause Thomson. Ob das völlig neues Bedienkonzept ohne Tasten, Touchpad oder ähnliches erfolgreich ist, erfahren Sie hier.

Handhabung: Eine einzige schwarze Oberfläche – ausgeschaltet gibt es beim handlichen Scenium fast nichts zu sehen. Erst nach dem Aktivieren über einen Schiebeschalter an der Geräteseite erscheint das Menü im guten 1,8-Zoll-Farbdisplay (4,5 Zentimeter) sowie das Bedienfeld in der unteren Hälfte des Players. Alles wird über Berührungen gesteuert. Das neue Bedienkonzept klappt gut und ist praktisch: Sensortasten kann weder Staub noch Materialermüdung etwas anhaben. Außer dieser Besonderheit ist der Player genauso intuitiv und einfach zu bedienen wie jeder andere gute MP3-Player. Auch nicht schlecht: per Drag & Drop übertragene Dateien wurden problemlos abgespielt.
Ausstattung: Diktiergerät und Line-Aufnahme fehlen. Der per Akku betriebene Player wartet jedoch mit eigenen Audiobooks- und Podcast-Sektionen auf sowie mit Diashow- und Videowiedergabe – wobei die Bilder der besseren Auflösung wegen quer dargestellt werden, Sie müssen den Player hierfür also auf die Seite drehen. Im Lieferumfang sind USB-Kabel, ein Etui sowie eine Gummihülle enthalten, um den Player vor Kratzern zu schützen.
Audioqualität & Klang: Der Klirrfaktor hielt sich mit 0,012 Prozent im üblichen Rahmen. Die Frequenzgangabweichung betrug bei 20 kHz geringe 0,01 dB(U) – bei hohen Frequenzen, die unter anderem auch für Transparenz, Brillanz und Ortbarkeit von Musikinstrumenten verantwortlich sind, arbeitete der Player nahezu perfekt. Im Bassbereich ist die Abweichung über 1000 Mal höher. Sie beträgt rund 1 dB(U). Im Ohrhörerbetrieb ist das aber auch nicht zu bemerken, an der Hi-Fi-Anlage konnten wir dies ebenso nicht bemerken. Die mitgelieferten In-Ear-Ohrhörer klangen sehr gut und waren auch bassstark.

Fazit: Der Scenium ist ein echtes Schmuckstück mit 8 GB großer Festplatte, der nicht nur Musik sondern auch Podcasts, Audiobooks, Bilder und Videos abspielen kann – Klang und Ausstattung waren in Ordnung, Design und Bedienung gefielen uns sehr gut.

0 Kommentare zu diesem Artikel
92534