2028126

Sehr gut ausgestattete und sparsame SSD: Samsung SSD 850 Evo 120GB im Test

18.05.2016 | 14:17 Uhr |

Bei der Samsung SSD 850 Evo bekommen Sie viel SSD fürs Geld. Einen kleinen Haken offenbart das 120-GB-Modell jedoch im Test.

Bereits ab 55 Euro ist die Samsung 850 Evo 120GB zu haben. Dafür bekommen Sie eine überdurchschnittlich gut ausgestattete SSD, die beispielsweise gleich drei Verschlüsselungstechniken beherrscht: eDrive AES 256 Bit, TCG Opal 2.0 sowie Class 0. Sehen lassen kann sich auch die vergleichsweise hohe Gesamtschreibleistung von 75 Terabyte sowie die - für eine SSD dieser Kapazitätsklasse - lange Garantiezeit von 5 Jahren.

TEST-FAZIT: Samsung SSD 850 Evo 120GB

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Samsung SSD 850 Evo 120GB

Testnote

gut (2,22)

Preis-Leistung

preiswert

Geschwindigkeit (70 %)

2,41

Ausstattung (15 %)

1,89

Umwelt und Gesundheit (10 %)

1,44

Service (5 %)

2,10

Auf der Habenseite verbucht die Samsung 850 Evo 120GB einen besonders niedriger Energieverbrauch, fünf Jahre Herstellergarantie, AES-Verschlüsselung, ein gutes Software-Paket und eine garantierte maximale Schreibleistung von 75 Terabyte. Beim Tempo steht der sehr guten Leseleistung eine vergleichsweise schwache Schreibgeschwindigkeit gegenüber. Unter Strich ist das Preis-Leistungs-Verhältnis attraktiv.

Pro

+ preisgünstig

+ sparsam

+ ausdauernd

Contra

- Schwächen beim Schreiben

Geschwindigkeit der Samsung 850 Evo 120GB

Die Samsung 850 Evo erzielt im Praxistest fast durchgängig gute Leistungen. Beleg dafür sind die fast 80.000 Punkte im Festplattentest des PC Mark. Sehen lassen kann sich auch die sequenzielle Leserate von durchschnittlich fast 520 MB/s sowie die flinken Zugriffszeiten von maximal 0,03 Millisekunden. Die für SSDs mit geringem Speicherplatz typische Schreibschwäche offenbart sich bei der sequenziellen Schreibgeschwindigkeit. Hier kommt das Samsung-Modell minimal nur auf 145 MB/s und im Mittel sind auch nur knapp 300 MB/s drin. Erst bei der maximalen Messung erreicht die Evo-SSD mit 465 MB/s ihr Spitzenschreibtempo. 

Vergleichs-Test: Die besten SSD bis 128 GB

Ausstattung der Samsung 850 Evo 120GB

Kaufen Sie gleich die Variante " Starter Kit " (ab 60 Euro), wenn Sie Ihr Notebook mit der Samsung 850 Evo 120GB aufrüsten wollen. Das Starter Kit enthält einen USB-3.0-Adapter, mit dessen Hilfe Sie die Betriebssystem-Installation Ihrer alten Festplatte auf die SSD ein zu eins kopieren können. Dafür liefert der Hersteller mit der Samsung SmartMigration Software auch gleich das passende Cloning-Programm mit. Ebenfalls im Lieferumfang aller Evo-Modelle ist auch die Tool-Sammlung Samsung Magician Software enthalten.
Zudem glänzt die SSD mit einer besonders niedrigen Leistungsaufnahme: Mit 0,3 Watt im Leerlauf sowie rund 2 Watt unter Last gehört die Samsung 850 Evo 120GB zu den energieeffizientesten 2,5-Zoll-SSDs im Test.

GESCHWINDIGKEIT

Samsung SSD 850 Evo 120GB (Note: 2,41)

DVD-Film (4,2 GB) auf SSD schreiben / lesen / duplizieren

0:14 / 0:14 / 0:24 Minuten

1000 MP3-Dateien (5 GB) auf SSD schreiben / lesen / duplizieren

0:19 / 0:19 / 0:36 Minuten

Praxis-Simulation (PC Mark Vantage - Gesamtergebnis)

79 517 Punkte

sequenzielle Leserate (TecBench): minimal / durchschnittlich / maximal

495 / 515 / 516 MB/s

sequenzielle Schreibrate (TecBench): minimal / durchschnittlich / maximal

145 / 298 / 465 MB/s

Dateien auf der SSD finden (TecBench): mittlere / maximale Zugriffszeit

0,03 / 0,05 Millisekunden

wahlfreies Lesen, Blockgröße 4K, 32 parallele Anfragen (Iometer)

44 475 Befehle/s / 174 MB/s / 0,72 Millisekunden

wahlfreies Schreiben, Blockgröße 4K, 32 parallele Anfragen (Iometer)

2679 Befehle/s / 10 MB/s / 11,94 Millisekunden

wahlfreies Lesen, Blockgröße 4K, 32 parallele Anfragen, aligned (Iometer)

58 759 Befehle/s / 230 MB/s / 0,54 Millisekunden

wahlfreies Schreiben, Blockgröße 4K, 32 parallele Anfragen, aligned (Iometer)

3796 Befehle/s / 15 MB/s / 8,43 Millisekunden

AUSSTATTUNG

Samsung SSD 850 Evo 120GB (Note: 1,89)

TRIM-Funktion

ja

Garbage Collection

ja

Firmware-Update möglich

ja

Zubehör für Einbau / Extras

nicht vorhanden / 7 Millimeter Bauhöhe, Verschlüsselung: eDrive AES 256 Bit, TCG Opal 2.0, Class 0

UMWELT UND GESUNDHEIT

Samsung SSD 850 Evo 120GB (Note: 1,44)

Stromverbrauch Leerlauf

0,30 Watt

Stromverbrauch Last

2,13 Watt

ALLGEMEINE DATEN

Samsung SSD 850 Evo 120GB

Testkategorie

Festplatte (SSD)

SSD-Festplatten-Hersteller

Samsung

Internetadresse von Samsung

www.samsung.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

55 Euro

Samsungs technische Hotline

01805/121213

Garantie des Herstellers

60 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

Samsung SSD 850 Evo 120GB

Nennkapazität

120 GB

verfügbar

111,80 GB

Preis pro Gigabyte

0,49 Euro

Bauart

2,5 Zoll

Anschluss

SATA 6 GBit/s

Gewicht

43 Gramm

Speicherchips Technik

3D V-NAND TLC (32 layer)

Speicherchips Organisation

1 x 128 GB

Speicherchips Typ

Samsung K90KGY8S7C

Firmware-Version

EMT01B6Q

Controller

Samsung MGX (S4LNO62X01-Y030)

Zwischenspeicher: Typ

Samsung K4E4E16 4EESGCE (DDR2)

Zwischenspeicher: Größe

256 MB

TRIM-Funktion

ja

Garbage Collection

ja

Firmware-Update möglich

ja

Zubehör für Einbau / Extras

nicht vorhanden / 7 Millimeter Bauhöhe, Verschlüsselung: eDrive AES 256 Bit, TCG Opal 2.0, Class 0

Programme

Samsung SmartMigration Software Samsung SSD Magician Tools

Handbuch: umfangreich

nein

Handbuch: deutsch

nein

Handbuch: gedruckt

ja

Handbuch: als PDF

ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
2028126