LCD-Fernseher

Technisat Technivision 26 HD im Test

Freitag, 05.08.2011 | 12:58 von Bernd Weeser-Krell
Der LCD-Fernseher Technisat Technivison 26 HD basiert auf einem 26-Zoll-Panel mit Full-HD-Auflösung. Im TV ist ein HDTV-Multi-TV-Tuner integriert.
Der Technisat Technivison 26 HD kostet mit 900 Euro so viel wie ein Großfernseher, ist aber auch genauso gut ausgestattet: Empfangsteile für analoges und digitales Kabel-TV, für DVB-T und DVB-S/S2 (Satellit) und entsprechende Entschlüsselungsmöglichkeiten für Bezahlsender sind vorhanden. Digitale Fernsehprogramme lassen sich auf eine angeschlossene USB-Festplatte aufzeichnen oder zeitversetzt wiedergeben. Selbst die Installation ist einfach, denn der Technivison wird zusammengeschraubt ausgeliefert. Bis auf das leicht körnige Analog-TV-Bild war die Wiedergabe scharf und detailreich. Auch feine Schriften waren gut lesbar. Keine Bildsäume, keine Doppelkonturen: Bis auf leichtes Verwischen gab es nur wenig auszusetzen. Der TV-Ton war mittenbetont, aber gut verständlich.

ALLGEMEINE DATEN: Technisat Technivision 26 HD
Testkategorie 58-66-cm-Fernseher
58-66-cm-Fernseher-Hersteller Technisat
Preis (unverbindliche Preisempfehlung) 900 Euro
TESTERGEBNIS (NOTEN): Technisat Technivision 26 HD
Testnote befriedigend (2,73)
Preis-Leistung zu teuer
Ausstattung (35 %) 2,79
Bedienung (5 %) 2,20
Bildqualität (40 %) 2,94
Tonqualität (10 %) 2,81
Stromverbrauch (3 %) 1,53
Service (7 %) 2,37
DIE TECHNISCHEN DATEN
Ausstattung (35 %)
Abmessungen: Breite x Höhe x Tiefe / Gewicht (ohne Fuß) 65,0 x 44,0 x 5,0 cm / 7,1 kg
Bildschirmdiagonale 66 Zentimeter
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel
Empfangsteile analog / DVB-C (HD/SD) / DVB-S (HD/SD) / DVB-T
Anschlüsse: 2 hinten
HDMI 2 hinten
Scart 1
YUV 1
S-Video 1
Video 1
Digitalton ein 0
Digitalton aus 1
Analogton ein 1
Analogton aus 0
Kopfhörer 1
iPod 0
ext. Speicher USB
Netzwerk 0
3D-kompatibel nein
Brillen mitgeliefert nein
HDMI-Anschluss mit Audio-Rückkanal (für TV-Tuner-Ton über AV-Receiver) nein
Bezahlfernsehen (CI/CI+) CI+
Karte für HD+ im Lieferumfang nein
Aufnahmemöglichkeit ja
zeitversetztes Fernsehen ja; nur Digital-TV (über USB)
Abspielen von externem Datenträger: Dateisystem FAT16, FAT32
Dateiformate MPG / TS / MP3 / JPG
Wiedergabe von Internetvideos (Youtube) nein
TESTERGEBNISSE
Bedienung (5 %)
Erstinstallation einfach
Sendernavigation einfach bis etwas umständlich
Fernbedienung gut
Bildqualität (40 %)
Maximale Bildhelligkeit 251 cd/m2
Bildhelligkeit bei optimalen Einstellungen 251 cd/m2
Maximaler Bildkontrast 686:1
Bildkontrast bei optimalen Einstellungen 519:1
Blickwinkelabhängigkeit akzeptabel
Bildqualität bei Tageslicht gut
Graustufenlinearität 100 %
Farbneutralität akzeptabel
Bewegungsschärfe noch akzeptabel
Sichttest befriedigend
Tonqualität (10 %)
Maximale unverzerrte Lautstärke 88 dB
Störgeräusche unhörbar
Hörtest befriedigend
Stromverbrauch (3 %)
Stromverbrauch Betrieb 26 Watt
Stromverbrauch Standby 0,1 Watt
Stromverbrauch Aus
Service (7 %)
Garantiedauer 48 Monate
Service nein
Service-Hotline / Erreichbarkeit / E-Mail-Kontakt 01805-5005910 / Mo-Fr 08:00-19:00 Uhr / über Internetseite
Internetseite des Herstellers / Produktinformationen / Handbuch / Firmware-Updates verfügbar www.technisat.de / ja / ja / ja
Freitag, 05.08.2011 | 12:58 von Bernd Weeser-Krell
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1081440