52624

HE-Computer Silent Edition08

30.01.2008 | 12:15 Uhr |

Der wuchtige Tower Silent Edition08 von HE-Computer besticht durch hohe Rechenleistung, die auch für anspruchsvolle Spiele ausreicht. Der sehr gut verarbeitete Rechner arbeitet zudem recht leise.

Tempo: Der PC Silent Edition08 von HE-Computer ist in einem wuchtigen schwarzen Metallgehäuse untergebracht. Dank der Highend-Grafikkarte Geforce 8800 GT mit 512 MB Speicher von Asus reicht seine Leistungsfähigkeit auch für Ressourcen fressende Spiele wie Crysis bis zur 1280er-Auflösung bei hoher Bildqualität. Damit laufen natürlich alle anderen Anwendungen ebenfalls sehr schnell. In unseren Tests erreichte der PC 12306 (3D Mark 06) beziehungsweise 7674 Punkte (PC Mark 05).

Ausstattung: Neben der schnellen Intel-CPU Core 2 Duo E6750 (2,66 GHz) verbaute HE-Computer 2 GB Speicher und eine 500-GB-Platte von Western Digital. An der Rückseite Silent Edition08 von HE-Computer des gibt es zwei E-SATA-Schnittstellen und zwei Gigabit-Ethernet-Anschlüsse.

Handhabung: Der Tower präsentierte sich sehr gut verarbeitet. Alle Kabel waren sauber weggebunden. Aufrüstungen lassen sich schnell vornehmen.

Ergonomie: Durch die leistungsfähige Grafikkarte ist der Stromverbrauch ziemlich hoch. Unter Volllast stieg er in unseren Tests auf fast 150 Watt. Die Geräuschentwicklung ist dagegen ziemlich niedrig. Unter last erreichte der PC einen Pegel von rund 27 dB(a) - hörbar aber nicht störend.

Garantie: HE-Computer gewährt auf den Silent Edition08 von 24 Monate Garantie.

Fazit: Der Tower ist dank schnellem Prozessor und leistungsfähiger Grafikkarte auch für Spiele-Profis interessant. Der Geräuschpegel des sehr gut verarbeiteten Rechners ist recht niedrig, der Strombedarf dagegen hoch. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überzeugend.

0 Kommentare zu diesem Artikel
52624