758200

Test: Epson Aculaser M1200

01.12.2010 | 14:30 Uhr |

Der Epson Aculaser M1200 ist ein Schwarzweiß-Laserdrucker für den heimischen und Büro-Arbeitsplatz. Der Laser druckt flott und mit ordentlicher Qualität.

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Epson Aculaser M1200 präsentiert sich in einem schwarzen kompakten Kunststoffgehäuse. Das aus dem Gehäuse des Epson Aculaser M1200 herausstehende Papierfach lässt sich mit einem am Gehäuse angebrachten Deckel gut gegen Staub schützen.

Druckgeschwindigkeit: Der Epson Aculaser M1200 brachte unser 20-seitiges Word-Dokument nach rund 71 Sekunden aufs Papier. Damit liegt der Epson Aculaser M1200 mit rund 17 Seiten pro Minute um 15 Prozent unter seiner nominellen Geschwindigkeit von 20 Seiten. Die erste Seite lag nach durchschnittlichen 13,1 Sekunden im Ausgabefach.

Druckqualität: Bei Texten zeigte der Epson Aculaser M1200 eine mittlere Druckqualität. Grafiken wirkten fein aufgelöst und mit guter Graustufendifferenzierung. Fotos waren dagegen deutlich grobkörniger gerastert als bei anderen Modellen.

Ausstattung: Der Epson Aculaser M1200 ist als GDI-Drucker konzipiert. Die Druckaufbereitung übernimmt der PC. Deshalb besitzt der Epson Aculaser M1200 lediglich 2 MB Speicher, der sich nicht erweitert lässt. Die maximale Druckauflösung des Epson Aculaser M1200 liegt bei 600 x 600 Punkten pro Zoll (dpi).

Stromverbrauch und Geräuschpegel: Der Seitenpreis des Epson Aculaser M1200 von rund 4,6 Cent ist ziemlich hoch. Ebenfalls recht hoch fielen die Messungen beim Stromverbrauch und der Geräuschmessung im Standby-Modus aus. Die Werte des Epson Aculaser M1200: 8,0 Watt beziehungsweise 2,9 Sone.

Fazit: Der Schwarzweiß-Laserdrucker Epson Aculaser M1200 ist ein Einstiegsmodell für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro. Der Laser bietet hinsichtlich Druckqualität und Geschwindigkeit eine ordentliche Leistungsfähigkeit. Erweiterungen wie eine Netzwerkanbindung oder mehr Speicher gibt es für den Epson Aculaser M1200 nicht.

Alternativen: Der Schwarzweiß-Laserdrucker Kyocera FS-1120D besticht durch hohes Drucktempo und gute Ausstattung. Serienmäßig besitzt der Kyocera FS-1120D eine automatische Duplex-Einheit und eine Postscript-3-Emulation. Der Kyocera FS-1120D lässt sich zudem optional an wachsende Bedürfnisse anpassen, etwa mit zusätzlichem Speicher, weiteren Papierkassetten und Netzwerk-Verbindungen.

ALLGEMEINE DATEN

Testkategorie

Schwarzweiß-Laserdrucker

Schwarzweiß-Laserdrucker-Hersteller

Epson

Epsons Internetadresse

www.epson.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

127 Euro

Epsons technische Hotline

01805/234120

Garantie des Herstellers

36 Monate

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Qualität (30%)

4,30

Geschwindigkeit (30%)

4,35

Verbrauch (15%)

4,09

Handhabung (10%)

3,54

Ausstattung (10%)

4,43

Service (5%)

1,85

Testnote

ausreichend (4,10)

Preis-Leistung

preiswert

DIE TECHNISCHEN DATEN

Drucktechnik / Anzahl der Tonerkassetten

Laser / 1

Treiberversion

3.10.0

Ausstattung

Anschlüsse

USB

Bildschirm

nicht vorhanden

Druckeremulationen: GDI / PCL 6 / PS 3

ja / nein / nein

Arbeitsspeicher: vorhanden / maximal nachrüstbar

2 / 2 MB

Autom. Duplexdruck

nein

Extras

nein

Treiber für

Windows XP, 2000, Vista, 7, Linux, Mac OS

TESTERGEBNISSE

Geschwindigkeit

Drucken (s/w): 1 Seite Text / 20 Seiten Text / 12 Seiten PDF

12,0 / 71,0 / 49,0 Sekunden

Drucken (Farbe): 12 Seiten PDF/ 1 Seite Grafik / A4-Foto Qualitätsmodus

nicht möglich / nicht möglich / nicht möglich

1 Seite Text ausdrucken aus Energiesparmodus

13,0 Sekunden

Qualität

Drucken (s/w): Text (Normalmodus) / Text (Qualitätsmodus) / A4-Foto / Grafik (Qualitätsmodus)

befriedigend / befriedigend / ausreichend / gut

Drucken (Farbe): PDF (Qualitätsmodus) / A4-Foto (Qualitätsmodus) / Grafik (Qualitätsmodus)

ungenügend / ungenügend / ungenügend

Graufstufengenauigkeit (maximal 15 Treffer)

3 Treffer

Buchstabenschärfe

scharf

Verbrauch

Seitenkosten schwarzweiß/Farbe

4,6 / - Cent

Starter-Tonerkartuschen reichen für

900 Seiten

Preis / Reichweite der Tonerkartuschen im Nachkauf

132 Euro / 3200 Seiten

Stromverbrauch: aus / Energiesparmodus / Betrieb

0,0 / 8,0 / 347 Watt

Stromsparend gemäß

nicht zertifiziert

Tonersparmodus

ja

Handhabung

Druckeinstellungen

mittelmäßig

Bedienung Drucker: Bedienfeld / Wechsel Tonerkartuschen / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat / Papierablage

noch einfach / einfach / 1520 cm² / gut / einfach / 150 Blatt (Einzugsschacht) / 100 Blatt

Betriebsgeräusch: Leerlauf / Betrieb

2,9 / 9,9 Sone

Bedruckbare Medien: Banner / Etiketten / Briefumschläge / Papier / Karton / Folie / Fotopapier

nein / ja / ja / maximal 163 g/m² / nein / ja / nein

Randlosdruck

nein

Installation

einfach

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / nein / ja

Service

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per Mail erreichbar

01805/234120 / nein/ nein / 10 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.epson.de / ja / ja / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
758200