163548

Teac MP-400 512 MB

22.11.2005 | 00:00 Uhr |

Hier kommt vergleichsweise geringe Speicherkapazität mit Multimedia-Player-Vollausstattung.

Handhabung: Das Display ist mit 16 x 21 Millimetern sehr klein, die Videowiedergabe im Briefmarkenformat erinnert an ein Daumenkino. Alle nötigen Tasten sind um die Gehäuseseiten verteilt – den Player müssen Sie also mehr oder weniger blind bedienen, was nach einer gewissen Eingewöhnungszeit aber gut gelingt.
Ausstattung: 512 MB sind nicht viel – andere Player bieten mehr Speicherplatz für weniger Geld. Dafür bietet der Player ein nahezu komplettes Funktionsangebot. Lediglich ein Radioteil fehlt, es lässt sich allerdings über ein Firmware-Update aktivieren. Gut gefallen haben uns Line-in- und Diktiergerätaufnahme- sowie die Diashow und Videofunktionen. Mit dabei ist übrigens auch ein Netzteil - sehr gut!
Klang: An der Hi-Fi-Anlage bemerkten wir keine Mängel in der Musikwiedergabe. Das Messgerät monierte einen hohen Klirrfaktor. Die Ohrhörer klangen im Bassbereich schwach.

Fazit: Dieser Player bietet eine vergleichsweise geringe Speicherkapazität, dafür jedoch eine Multimedia-Player-Vollausstattung mit Video- und Photowiedergabe auf einem kleinen, vielfarbigen OLED-Display. Der Lieferumfang ist großzügig.

TECHNISCHE DATEN

Kapazität

512 MB

Gewicht

39 g

Abmessungen (LxBxH)

60 x 38 x 17 mm

Schnittstelle

USB 2.0 Hi-Speed

Lieferumfang

Umhängeband, Verlängerungskabel, Ohrhörer, Netzteil, Etui, Line-Kabel

GESAMTERGBNIS

Handhabung (30%)

1,8

Ausstattung (25%)

2,5

Klang (20%)

3,0

Audioqualität (15%)

4,7

Service (10%)

3,1

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

THD+N (%)

0,0455

(Best 0,006)

Frequenzgang 20 Hz (dB)

-0,95

(Best 0,04)

Frequenzgang 20 kHz (dB)

-0,35

(Best 0,03)

Service/Garantie

0611/71580 / 24 Monate

WEITERE INFORMATIONEN

Anbieter

Teac

Weblink

www.teac.de

Qualitätsnote

2,8

Preis-Leistungs-Note

3,2

Preis

rund 135 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
163548