143104

Take MS MEM-DigiTV Box

13.02.2007 | 11:30 Uhr |

Im blauen Design-Gehäuse steckt ein Tuner mit starker Empfangsleistung. Die Media-Center-Software ist teilweise umständlich zu handhaben. Für das Gebotene ist der Preis sehr günstig.

Empfangsleistung: Im Design-Gehäuse steckt ein Stick, der in allen Testumgebungen eine gute bis sehr gute Empfangsleistung bot. Fast alle Sender wurden mit der maximalen Sendeleistung dargestellt. In der Randzone fand das Modell aber nur 18 von 22 Sendern.

Installation: Die Installation von Hard- und Software war bereits nach rund 5 Minuten abgeschlossen, der erste Sendersuchlauf in 3:50 Minuten erledigt.

Ausstattung: Im Paket liegen eine kleine Stabantenne, ein Adapter und eine USB-Verlängerung. Zusätzlich gibt es einen Saugnapf, der die Antenne auf nichtmagnetischen Oberflächen hält. Die winzige Fernbedienung bietet nur wenige Funktionen.

Handhabung: Totalmedia von Arcsoft ist eine komplette Multimedia-Anwendung mit Foto-, Musik- und Videoverwaltung. Die TV-Funktion verfügt über alle wichtigen Leistungsmerkmale, ist aber nicht so schnell und einfach zu bedienen wie manch andere reine TV-Software. EPG-Infos bezieht die Software nur über das Internet. Dank eines BDA-Treibers läuft der Stick jedoch auch mit unabhängigen TV-Programmen.

Fazit: Sehr empfangsstarker Stick zum günstigen Preis. Der Media-Center-Software mangelt es am Komfort reiner TV-Programme.

0 Kommentare zu diesem Artikel
143104