23438

Eizo EV2411-WH

05.02.2009 | 13:57 Uhr |

Das 24-Zoll-TFT-Display überzeugte im Test mit einer überdurchschnittlichen Bildqualität. Ein Lichtsensor passt die Helligkeit des Panels automatisch an das Umgebungslicht an.

Der Eizo EV2411-WH arbeitet mit einem 24-Zoll-Panel, das eine native Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten hat. Besonderheit der Displays ist seine LED-Hintergrundbeleuchtung. Zum Einsatz kommen dabei weiße LEDs, die ohne Quecksilber produziert werden.

Bildqualität: Durch die LED-Hintergrundbeleuchtung erzielte der Eizo EV2411-WH in unseren Tests ein sehr homogenes Bild mit geringen Helligkeitsabweichungen über den gesamten Bildbereich. Die Standardabweichung betrug lediglich 8,9 cd/m2. Die maximale Helligkeit von 251 Cd/m2 und der hohe Kontrast von über 1100:1 sorgen für kräftige Farben und eine hohe Bildschärfe. Durch das verbaute TN-Panel (Twisted Nematic) ist die Blickwinkelabhängigkeit des Eizo EV2411-WH recht groß. Bereits bei geringen seitlichen Blickwinkeln machen sich Farbverschiebungen deutlich bemerkbar. Durch die nur mittelmäßige Reaktionszeit von 15,2 Millisekunden sind leichte Nachzieheffekte bei schnellen bewegten Bildern zu erkennen.

Ausstattung: Der Eizo EV2411-WH ist mit zwei Schnittstellen bestückt - einem analogen VGA- und einem digitalen DVI-Anschluss. Unter dem Display sind Lautsprecher im Gehäuse integriert. Ein Anschluß für einen Kopfhörer ist ebenfalls vorhanden.

Handhabung: Der Eizo EV2411-WH läßt sich hochkant betreiben und für ein ergonomisches Arbeiten in der Höhe verstellen, drehen und kippen. Eizo liefert zum EV2411-WH die Software Sreenmanager Pro aus. Damit lässt sich der Monitor bequem über einen Windows-PC oder einen Apple Mac nach den eigenen Bedürfnissen konfigurieren. Ein weiteres Feature ist Auto Ecoview. Ein Helligeitssensor misst dabei das Umgebungslicht und stellt die Helligkeit des Eizo EV2411-WH automatisch auf einen passenden Wert ein.

Stromverbrauch: Ein Vorteil der LED-Hintergrundbeleuchtung ist die geringe Stromaufnahme. Der Eizo-Schirm verbrauchte im Betrieb lediglich 35 Watt und im Standby-Modus 0,6 Watt - sehr gut.

Service: Eizo gibt auf den Bildschirm sehr lange fünf Jahre Garantie mit Vor-Ort-Austausch.

Fazit: Der 24-Zöller Eizo EV2411-WH zeichnet sich durch ein homogenes, helles und scharfes Bild aus. Dank der LED-Beleuchtung ist der Stromverbrauch gering.

Alternativen: In einer ähnlichen Preisklasse wie der Eizo EV2411-WH bewegt sich der 24-Zoll-Bildschirm Lenovo L2440X . Der Monitor besitzt ebenfalls eine LED-Hintergrundbeleuchtung, die den Strombedarf auf niedrigem Niveau hält. In unseren Tests zeigte der Monitor eine gute Bildqualität mit großer Helligkeit und hohem Kontrast.

Varianten:

Eizo EV2411-WH (schwarz)

Eizo EV2411-WH (weiß mit Easyup-Standfuß)

Eizo EV2411-WH (schwarz mit Easyup-Standfuß)

Vergleichstest: TFT-Monitore mit LED-Beleuchtung

Hardware-Galerie: Die TFT-Displays mit dem besten Kontrastverhältnis

Kaufratgeber: Das ideale TFT-Display

0 Kommentare zu diesem Artikel
23438