TFT-Display

NEC Multisync E231W im Test

Dienstag den 19.04.2011 um 10:28 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

Bildergalerie öffnen NEC Multisync E231W im Test
© 2014
Das TFT-Display NEC Multisync E231W ist ein 23-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Auflösung. Der Monitor bietet vielfältige ergonomische Merkmale.
Der 23-Zoll-Monitor NEC Multisync E231W zeigt schon vom Design her für welchen Einsatzzweck er konzipiert ist. Das schlichte dunkelgraue Kunststoffgehäuse ohne jeglichen optischen Schnickschnack weist das Gerät als Monitor für den Arbeitsplatz aus. Dafür sprechen auch die ergonomischen Eigenschaften des NEC Multisync E231W. Der Bildschirm des NEC Multisync E231W lässt sich neigen, drehen und in einem großen Bereich in der Höhe verstellen und garantiert damit ein ermüdungsfreies Arbeiten auch über einen längeren Zeitraum.

Bildqualität: Die Bildqualität des NEC Multisync E231W überzeugte ebenfalls. Dank guter Helligkeit und hohem Kontrast kamen die Farben kräftig und satt auf den Bildschirm. Die Farbdarstellung des NEC Multisync E231W war zudem neutral. Die Blickwinkelabhängigkeit lag auf durchschnittlichem Niveau, Bildunschärfen bei schnellen bewegten Bildern waren beim NEC Multisync E231W nicht zu entdecken.

Ausstattung: Der Bildschirm bietet die drei Schnittstellen VGA-, DVI- und HDMI. Lautsprecher fehlen dem NEC Multisync E231W dagegen.

Handhabung: Das Bildschirmmenü hat einen mittleren Funktionsumfang, ist aber dank eines kleinen Joysticks zwischen den Bedientasten sehr komfortabel zu bedienen.

Stromverbrauch: Ausgeschaltet wie auch im Standby-Modus liegt der Stromverbrauch des NEC Multisync E231W bei 0 Watt - sehr gut. Im Betrieb liegt der Stromverbrauch des NEC Multisync E231W auf mittlerem Niveau.

Fazit

Der TFT-Bildschirm NEC Multisync E231W ist auch für längeres Arbeiten am Arbeitsplatz geeignet. Die Bildqualität kann überzeugen und durch vielfältige ergonomische Einstellmöglichkeiten lässt sich der NEC Multisync E231W sehr gut an den jeweiligen Arbeitsplatz anpassen.

Alle Testergebnisse zumNEC Multisync E231W finden Sie im Artikel "12 günstige Flachbildschirme im Vergleich" in PC-WELT 4/2011.

Alternativen

Das TFT-Display Asus VE248H im zeitlosen Design überzeugt mit einer guten Bildqualität mit neutraler und heller Darstellung. Der Stromverbrauch des Asus VE248H liegt auf niedrigem Niveau. Ergonomische Einstellmöglichkeiten wie etwa eine Höhenverstellbarkeit des Monitirs sucht man beim Asus VE248H jedoch vergebens.

ALLGEMEINE DATEN
Testkategorie TFT-Bildschirme
TFT-Bildschirme NEC
NEC Internetadresse www.nec-display-solutions.de
Preis (unverbindliche Preisempfehlung) 249 Euro
NECs technische Hotline 089/99699233
Garantiedauer des Herstellers 36 Monate
TESTERGEBNIS (NOTEN)
Bildqualität (45%) 2,17
Bildschirmqualität (15%) 2,26
Ausstattung (15%) 3,68
Handhabung (10%) 1,75
Stromverbrauch (10%) 1,19
Service (5%) 1,32
Aufwertung 0,00 (-)
Abwertung 0,00 (-)
Testnote gut (2,23)
Preis-Leistung günstig
DIE TECHNISCHEN DATEN
Paneltyp / Seitenverhältnis TN / 16 : 9
Ausstattung
Anschlüsse Displayport,  DVI, VGA
Extras HDCP, Pivot, drehbar, höhenverstellbar, Farbtemperaturvorwahl
TESTERGEBNISSE
Bildschirmqualität
Bildgröße 23,0 Zoll (58,4 Zentimeter)
Auflösung 1920 x 1080 Bildpunkte
Bildwiederholrate 75,0 Bilder pro Sekunde
Pixelfehlerklasse / Bildqualität & Strahlungsarmut (Norm) I / ja (TCO 5.0)
Entspiegelung hervorragend
Bildqualität
Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal gut / gut
Bildschärfe DVI/HDMI gut
Farblinearität / Farbraum gut / gut
Maximale Helligkeit 217 Candela/m²
Helligkeitsverteilung 84 Prozent
Kontrast 1031 : 1
Reaktionszeit 20,8 Millisekunden
Handhabung
Bedienbarkeit Menü gut
Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen sehr gut / befriedigend
Handbuch befriedigend
Stromverbrauch
Stromverbrauch: Betrieb / Standby / Aus 26,3 / 0,0 / 0,0 Watt
Service
Garantiedauer 36 Monate
Service-Hotline / deutschsprachig / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgängig / per E-Mail erreichbar 089/99699233 / ja / nein / 10 Stunden / ja / ja
Internetseite / deutschsprachig / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar www.nec-display-solutions.de / ja / ja / ja / ja

Dienstag den 19.04.2011 um 10:28 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
778923