Systemvoraussetzungen und Installation

Dienstag den 05.09.2006 um 14:23 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Microsoft nennt folgende Mindestvoraussetzungen: Pentium-600-MHz-CPU, 256 MB-Arbeitsspeicher, DVD-ROM-Laufwerk. Es versteht sich aber von selbst, dass man "Lernen und Wissen" nur mit einem deutlich besser ausgestatten Rechner richtig genießen kann. Ärgerlich: "Lernen und Wissen" läuft nur unter Windows XP SP2.

Auf der Festplatte belegt die "Encarta 2007 Enzyklopädie" je nach Installationsvariante bis zu 620 MB. "Encarta 2007 Lernen und Wissen" kann sogar bis zu 2,5 GB besetzen. Bis zu 340 MB werden bei "Encarta 2007 Standard" fällig.

"Lernen und Wissen" lässt sich auf Wunsch komplett inklusive aller Multimedia-Dateien auf der Festplatte installieren. Diese Option sollten Sie im Idealfall wählen, um möglichst schnellen Zugriff auf alle Inhalte zu erhalten. Wenn auf der Festplatte Ihres Rechners dafür nicht ausreichend Platz ist, können Sie die Enzyklopädie aber auch von DVD aus nutzen.

Für die Schüler-Werkzeuge und -Hilfsmittel ist allerdings zusätzlich Microsoft-Office erforderlich. Zum Abspielen bestimmter Multimedia-Dateien setzt "Lernen und Wissen" Adobe-Shockwave und -Flash ein. Für MSN-Encarta-Premium brauchen Sie einen Hotmail-/Windows Live-Account.

"Encarta 2007 Standard" kommt auf CD-ROM, für die beiden anderen Encarta-Varianten ist ein DVD-ROM-Laufwerk erforderlich.

Dienstag den 05.09.2006 um 14:23 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
224222