66992

Smarty Uninstaller Pro 2007

07.01.2008 | 08:30 Uhr |

Der Smarty Uninstaller Pro 2007 entfernt recht zuverlässig und gründlich Pro-gramme von der Festplatte –entgegen der Hersteller-Angaben aber nicht unter Windows 98 und 2000. Hier glänzte das Tool nur mit Abstürzen.

Besonders gründlich soll die De-installation von Programmen mit der neuesten Version des Smarty Uninstaller vor sich gehen. Leider hat sich das Tool auf zwei von drei Computern bei jedem Start gleich wieder verabschiedet – eine De-installation dieser Art kann nicht im Sinne des Erfinders sein. Der ein-
zige PC, auf dem der Uninstaller recht brav seinen Dienst versah, war ein relativ neu aufgesetztes XP-System. Deinstallationen wurden auf dem System recht gründlich erledigt, es blieben kaum Programmreste zurück.

Sehr gut: Das Tool zeigt installierte Programme übersichtlich an, geordnet nach normaler Software, Systemprogrammen (normalerweise versteckt) Windows-Updates und (möglicherweise) fehlerhaften Installationen. Äußerst praktisch ist die „vollständige Analyse“: Hier werden alle Dateien, Verknüpfungen und Registry-Einträge eines Programms übersichtlich dargestellt. So bekommt der Anwender einen recht guten Überblick, was seine Software wo speichert. Natürlich kann die Analyse als Report abgelegt und später ausgewertet werden.

Unter Windows 98 ist die Software leider unbrauchbar. Auch wenn der Hersteller die Kompatibilität mit dem angegrauten System verspricht – es funktioniert einfach nicht! Der witzigste Effekt war noch, dass der Uninstaller alle installierten Pro-
gramme doppelt anzeigte, wobei absolut nicht ersichtlich war, wie dies zustande kam. Außerdem verabschiedete sich das Programm nach ca. 2 Minuten ohne Fehlermeldung, ein Neustart war notwendig.

Auch unter Windows 2000 muckte das Programm auf: Neben den unregelmäßigen Abstürzen ohne Meldung bot es für alle installierten Programme (die wenigstens nicht doppelt auftauchen) nur die Möglichkeit zur erzwungenen De-installation. Bei defekten Programmen oder verwaisten Dateien mag dies ja sinnvoll erscheinen, nicht aber bei einem vollkommen sauber installierten Office.

Fazit: Leider ist der Smarty Uninstaller nur unter Windows ab XP zur Systempflege geeignet. Unter 98 und 2000 ist die Software unbrauchbar. Schade.

Alternative: Advanced Uninstaller Pro 8.5 ( www.innovative-sol.com ) kostet mit 34,70 Euro etwas mehr, bietet aber eine sehr ordentliche Installationsüberwachung.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 4,0
Bedienung (35%): Note 1,0
Dokumentation (5%): Note 2,0
Installation/De-Installation (5%): Note 1,0
Systemanforderungen (5%): Note 1,5

GESAMTNOTE: 2,6

Anbieter:

Winner Tweak Software

Weblink:

www.winnertweak.com

Preis:

27,95 USD (19,12 € exkl. Steuer)

Betriebssysteme:

Windows 98/ME, 2000, XP, Vista

Plattenplatz:

ca. 5 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
66992