19354

Syncron 7751

24.03.2000 | 00:00 Uhr |

Ein sehr schneller und toll ausgestatteter Rechner für Profis. Dazu passt auch der Preis.

Mit nicht weniger als 512 MB Hauptspeicher konfigurierte Syncron das Modell 7751.

Weitere Besonderheiten: Athlon 800, zwei IBM-Festplatten DPTA-372050 mit zusammen 39.142 MB Kapazität plus Raid-Controller Fast-Trak 66 von Promise, Pioneer-DVD-ROM-Laufwerk DVD-114, Elsa-Grafikkarte Erazor X2 mit 32 MB DDR-SGRAM und TFT-LCD NEC Multisync 1510V+ (Ausstattungs-Note 1,0). Mit 83 Tempo-Punkten unter Windows NT 4 erzielte der Big Tower ein überzeugendes Ergebnis (Note 1,8). Ins Gehäuse passen noch weitere sechs Laufwerke, fünf Karten und zwei Speichermodule (Note Erweiterbarkeit: 2,1).

Der PC zeigte sich sauber verarbeitet: er lässt sich einfach aufrüsten (Note Handhabung: 2,5). Der Stromverbrauch im Betrieb lag über 100 Watt (Note Ergonomie: 3,2). Syncron gibt 36 Monate Garantie inklusive 12 Monate Vor-Ort-Service. Die Hotline (0800/7962766; gebührenfrei) war gut (Service-Note 2,5).
Zum Zeitpunkt des Tests auf <A href="http://www.pcwelt.de/content/tests/top10/top10list.asp?id=10">PC-Top-Liste Platz 3</A></br>

Hersteller/Anbieter

Syncron

Telefon

08105/38300

Weblink

www.syncron.de

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 8000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
19354