131192

Superpower 6XW

01.02.2000 | 00:00 Uhr |

Die 6XW ist eine Platine für einfache Bürorechner. Für anspruchsvollere Anwendungen ist sie jedoch - wegen ihrer beschränkten Erweiterbarkeit und veralteten Grafik -ungeeignet.

Im ATX-Format kommt die Superpower 6XW. Sie arbeitet mit Intels 810-Chipsatz (Grafikfunktion integriert) und erlaubt einenSystemtakt von 66 oder 100 MHz. Im Award-Bios stellen Sie den gewünschten Takt ein. Mit allen eingesteckten Komponenten arbeitete die Platine einwandfrei. Dieinsgesamt durchschnittliche Ausstattung: zwei Dimm-Bänke für maximal 512 MB SDRAM, ein integrierter Soundchip, ein AMR-Slot und fünf PCI-Steckplätze. Ein AGP-Slot für leistungsfähige Grafikkarten und eine zweite serielle Schnittstelle fehlen jedoch. Schlecht lesbare Beschriftungen auf der Platine und ein nicht immer verständliches englischsprachiges Handbuch erschwerten die Handhabung. Sie erhalten 12 Monate Garantie. Eine Hotline gibt es nicht.

Hersteller/Anbieter

Astrocom

Telefon

02241/949220

Weblink

www.suerpower.com.tw

Bewertung

1,5 Punkte

Preis

rund 240 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
131192