1257636

Die besten Subnotebooks mit langer Akkulaufzeit

30.10.2009 | 15:40 Uhr |

Subnotebooks sind fast genauso leicht wie Netbooks, aber deutlich leistungsfähiger und trotzdem extrem sparsam. In unserer Galerie zeigen wir Ihnen die besten Subnotebooks mit langer Akkulaufzeit.

Die Subnotebooks in unserer Bildergalerie schaffen bis zu zehn Stunden Dauerbetrieb, bevor Sie wieder an die Steckdose müssen. Die Subnotebooks mit der größten Ausdauer arbeiten mit besonders stromsparenden Komponenten - etwa einem Prozessor mit extra niedriger Leistungsaufnahme und einer Chipsatz-Grafik, die völlig ausreichend für Büroprogramme ist, aber den Akku nicht so stark beansprucht wie eine 3D-Grafikkarte. An Bord der ausdauernden Subnotebooks sind außerdem eine stromsparende Festplatte sowie ein sparsames Display.

In der Regel arbeiten die schnellsten Subnotebooks dagegen mit einem Standard- Prozessor für Notebooks, etwa dem Core 2 Duo von Intel: Diese Subnotebooks haben also genauso viel CPU-Power wie große Notebooks. Bei Festplatte und Display setzen die schnellsten Subnotebooks ebenso auf Standardkomponenten, die optimiert auf Leistung sind. Auf die Akkulaufzeit wirkt sich das aber negativ aus. Alle Subnotebooks in unserer Galerie schaffen eine Akkulaufzeit von mehr als vier bis zu zehn Stunden und sind derzeit die ausdauerndsten Subnotebooks auf dem Markt.

Quelle: PC-Welt

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Notebook

Unsupported mimetype video/internal for element "media".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1257636