27748

Strong Disk 2.01

Mit Strong Disk lassen sich Dateien auf der Festplatte verschlüsseln. Das Programm erstellt eine verschlüsselte Image-Datei für ein virtuelles Laufwerk, dem sich ein Laufwerksbuchstabe zuordnen läßt. Dorthin verschiebt der Anwender mit dem Windows Explorer die zu verschlüsselnden Daten.

Die Image-Datei erhält eine feste Größe, die sich nicht mehr verändern läßt. Der Anwender kann auch ein sogenanntes Gummilaufwerk erstellen, das seine Größe dem Füllgrad anpaßt. Als Dateisysteme für das virtuelle Laufwerk gibt es FAT und NTFS. Die verschlüsselte Partition läßt sich nach einer bestimmten Zeit ohne Zugriff automatisch oder per Hotkey abkoppeln.

Um das Laufwerk erneut anzuschließen, ist ein Paßwort nötig. Strong Disk unterstützt unter anderem CAST-128 und Blowfish, die mit ihrem 128-Bit langen Schlüssel von Experten als sicher angesehen werden.

Vorsicht: Beim Abkoppeln des virtuellen Laufwerks sind geöffnete Dateien danach weiterhin einsehbar.

Hersteller/Anbieter

PEZ Kommunikationssysteme

Telefon

08074/176132

Weblink

www.phystechsoft.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

179 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
27748