16152

Das große Steuer-Sparpaket 2007/2008

18.02.2008 | 08:30 Uhr |

Unter dem Namen Das große Steuer-Sparpaket 2007/2008 verkauft Data Becker eine Basis-Version von Quicksteuer.

Bereits seit einigen Jahren veröffentlicht Data Becker unter dem Namen Steuer-Sparpaket eine Version von Quicksteuer in seiner Goldenen Serie. Lediglich 14 Euro kostet dieser elektronische Helfer. Bei die-
sem Preis verwundert nicht, dass der Anbieter auf aufwändige gedruckte Dokumentationen verzichtet. Lediglich ein 15 Seiten starkes Heftchen liegt in der Verpackung bei und erklärt die grundlegende Be-
dienung der Software. Hersteller Lexware setzt bei Quicksteuer auf seine langsame Installationsroutine und da es sich um die Basisversion handelt, wird auf multimediale Unterstützung verzichtet. Stattdessen fragt ein Interview in Textform die in Frage kommenden Steuerarten ab und ermittelt so die Grundkonstellation des Programms.

Mit dem Steuer-Sparpaket lassen sich die Einkommensteuererklärung, Anträge auf Lohnsteuerermäßigung und Anträge auf Eigenheimzulage erledigen. Das Bedien-
konzept gleicht der getesteten Deluxe-Version (Seite xx) - die Navigation durch die Themenbereiche erfolgt also wahlweise über den Quicklotsen oder über die nach-
gebildeten Formulare. Über Erstattung oder Belastung informiert ein Infofeld. Auf Extras muss man trotz des niedrigen Preises nicht verzichten. Mit nur zehn Rech-
nern ist diese Version allerdings weniger üppig ausgestattet als die Deluxe-Version von Quicksteuer.

Afa- sowie Brutto-Netto-Rechner und Steuerklassenwahl sind aber ebenso dabei wie ein Rechner für Sozialgeld bzw. ALG-II. Ebenfalls enthalten sind Musterbriefe und Anschreiben. Hinweise auf steuerrelevante Sachfragen oder Sparpotenziale sind in der Software direkt kaum zu finden, ein gedruckter Ratgeber fehlt. Zugriff auf das elektronische Wissens-Center hat der Nutzer allerdings. Aufgrund der ein-
facheren Ausstattung eignet sich das Programm also am ehesten für die Bear-
beitung durch erfahrene Anwender oder solche, die sich anderweitig mit Tipps und Tricks versorgen.

Fazit: Das Steuer-Sparpaket ist eine einfach ausgestattete Software für preisbewusste Anwender.

Alternative: Nur 5 Euro mehr kostet die Software von Konz ( www.konz-steuertipps.de ), die deutlich besser ausgestattet ist.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 2,0
Bedienung (35%): Note 2,5
Dokumentation (5%): Note 3,5
Installation/De-Installation (5%): Note 3,0
Systemanforderungen (5%): Note 2,0

GESAMTNOTE: 2,3

Anbieter:

Data Becker

Weblink:

www.databecker.de

Preis:

14,99 Euro

Betriebssysteme:

Windows 2000, XP, Vista

Plattenplatz:

200 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
16152