Steganos Internet Security 2006

Fazit: Steganos Internet Security 2006 fand alle weit verbreiteten Viren und die Firewall funktionierte zuverlässig.

Steganos Internet Security 2006 ist eine Paket aus fünf einzelnen Programmen. Neben dem Antiviren- und dem Firewall-Modul stehen noch ein Antispyware, ein Antidialer und ein Antispam zur Installation bereit. Das man für jedes Modul eine separate Installation durchführen muss und später Updates herunterladen, ist nervig. Das Antiviren-Modul setzt auf die aus Russland stammende Kaspersky-Engine auf. Es zeigte die gewohnt gute Leistung. Der Wächter und der Scanner fanden alle weit verbreiteten Viren lauf Wildlist. Alle gängigen Archivformate in einfach und mehrfach gepackten Dateien, sowie diverse Unix-Formate wurden unterstützt. Die Firewall blockierte Angriffe bereits in den Standardeinstellungen zuverlässig. Die Bedienung des Firewall-Moduls ist jedoch für unerfahrene Anwender nur schwer zu meistern. Hinter dem Antispyware-Tool verbirgt sich das Programm Spysweeper aus dem Hause Webroot. Allerdings war die Erkennungsrate dieses Spezial-Moduls um etwa die Hälfte schlechter, als die des Kaspersky-Antiviren-Moduls. Einzig die Entfernung gefundener Spyware funktioniert damit besser.

Fazit: Steganos Internet Security 2006 fand alle weit verbreiteten Viren und die Firewall funktionierte zuverlässig. Das Antispyware-Modul arbeitete aber schlechter als das Antiviren-Tool.

Alternative: Norton Internet Security 2006 ( www.symantec.de) integriert alle Module in einer Oberfläche.

BEWERTUNG

Scanleistung (50 %): 1,5
+ alle Viren laut Wildlist entdeckt
- Antispyware-Modul ist überflüssig

Funktionen (20 %): 2,5
+ Antivirus mit Spyware-Erkennung
- -

Service/Support (15 %): 2,5
+ umfangreiche Online-Hilfe
- kein Handbuch

Bedienung (10 %): 5,0
+ -
- nur einzelne Module

Systemanforderungen (5 %) 3,0
+ -
- nicht für älteren Betriebssysteme

GESAMTNOTE: 2,3

Anbieter:
Steganos
Weblink:
www.steganos.com
Preis:
69,95 Euro
Betriebssysteme:
Windows 2000, XP
Plattenplatz:
52 MB
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
162862