129936

Steganos 3 Security Suite

Steganos ist ein leistungsfähiges Sicherheitsprogramm, allerdings scheint die von Grund auf neu entwickelte Version 3 noch nicht ausgereift zu sein

Bei der Steganos Security Suite handelt es sich um ein komplettes Verschlüsselungs- und Datensicherheitssystem. Steganos arbeitet bereits mit der neuen AES-Verschlüsselung, dem DES-Nachfolger.

Die Security Suite bietet unter anderem einen Safe, in den der Anwender Dateien kopiert, die nach dem Schließen des Tresors automatisch verschlüsselt werden. Nachteil: Im Unterschiede zu einer Hintergrund-Verschlüsselung liegen hier die Daten bei geöffnetem Safe uncodiert auf der Festplatte.

Dateien lassen sich auch von Hand ver- und entschlüsseln und dann als Mailanhang verschicken. Der Empfänger benötigt in diesem Fall ebenfalls Steganos, zumindest die Light-Version des Entschlüsselungsprogramms.

Um wichtige Daten vor der Entdeckung zu verbergen, lassen sie sich auch in unauffälligen Dateien verstecken, etwa in großen Bilddateien. Steganos beseitigt auch Spuren, die ein Ausflug ins Internet hinterlässt, beispielsweise Cookies. Ein Shredder vernichtet solche Daten unwiderruflich.

Ein Passwort-Generator erzeugt und verwaltet sichere Passwörter. Störend waren im Test einige Abstürze, die oft zur Folge hatten, das der Safe leer und damit die Daten weg waren. Zudem vergaß der Passwort-Generator meistens die gerade eingegebenen Passwortbeschreibungen.

Alternative: Mit PGP existiert bereits ein weit verbreitetes und gutes Verschlüsselungsprogramm, das aber keine Funktionen zum Verstecken von Daten enthält.

Hersteller/Anbieter

Demcom

Telefon

0800/78342667

Weblink

www.demcom.de

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

70 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
129936