1244374

Sony Photo Vault MSC S1

09.05.2005 | 12:07 Uhr |

Einfach zu bedienender Scheibenbrenner für Fotofreunde, ihre Bilder auf CD-ROM sichern möchten.

Für den Einsatz unterwegs ist Photo Vault MCS1 von Sony konzipiert. Die CD-R-Station speichert Fotos im Format JPEG auf einer Mini-CD-ROM mit 8 Zentimeter Durchmesser. Eine Scheibe hat eine Kapazität von 200 MB. Das reicht für etwa 150 bis 200 Bilder. Das Photo Vault ist mit 112 x 91 x 24 Millimetern handlich ausgefallen. Mit angedocktem Batteriefach kommt es auf 13 Millimeter Tiefe. Das Fach mit den vier AA-Akkus wird einfach an die Buchse für das Netzteil angesteckt und mit einer Rändelschraube fixiert. Das Laufwerk beschreibt und liest die CD-ROMs mit vierfacher Geschwindigkeit, ohne dass dazu ein Rechner erforderlich ist. Laut Sony dauert es etwa 9 Minuten, um eine Scheibe mit 200 MB zu füllen. Im Test überspielten wir von einem Speicher-Stick (Sandisk Cruzer Micro) über die USB-Schnittstelle des Photo Vault ein Fotoalbum mit 195 MB. Das war nach exakt 9 Minuten erledigt. Vorsicht ist geboten, wenn neben Bildern andere Files auf dem Stick vorhanden sind: Auch die kopiert das Gerät rigoros.

In einem zweiten Versuch schlossen wir eine Digitalkamera über den USB-1.1-Port an das Photo Vault an. Wir wählten bewusst kein Modell von Sony, sondern die Digimax U-CA5 von Samsung. Das MCS1 hatte damit kein Problem und übertrug die Aufnahmen klaglos auf die beschreibbare Scheibe.

Die Bedienung ist einfach und intuitiv: Über vier Knöpfe wählen Sie aus, ob Sie Bilder brennen oder über einen AV-Ausgang auf einen Fernseher ausgeben möchten. Allerdings sind die Buchstaben auf dem 26 x 14 Millimeter kleinen Schwarzweiß-Display nur schwer zu erkennen. Ein weiteres Manko: Photo Vault kann mit SD- oder Multimedia-Cards nichts anfangen.

Weitere Informationen

Hersteller

Sony

Weblink

http://www.sony.de/

Preis

230 Euro

Wertung

Funktionsumfang (30%)

2,3 (gut)

Bedienung (30%)

2,8 (befriedigend)

Ausstattung (20%)

2,9 (befriedigend)

Verarbeitung (20%)

2,2 (gut)

Preis/Leistung

2,9 (befriedigend)

Plus

Einfache Bedienung, gute Verarbeitung

Minus

Nur für Memory-Stick-Speicherkarten, kleines Display

Fazit

Ein handliches Gerät mit vielen Funktionen. Größtes Manko: Das Photo Vault eignet sich nur für Memory Sticks.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244374