1855622

Sony NEX-5T im Test

04.11.2013 | 09:30 Uhr |

Sony stattet die NEX-5T mit einem APS-C-Sensor aus, der eine Auflösung von 16,1 Megapixeln liefert. Lesen Sie im Test, ob sich dieser Wert im Labor bestätigt hat und was wir sonst über die Bildqualität der Systemkamera herausgefunden haben.

Die Sony NEX-5T hat ohne Objektiv fast die gleichen Ausmaße wie ein Smartphone - nur, dass sie etwa doppelt so dick ist und einen Kameragriff hat.

Dennoch ist die Systemkamera auch dank ihres geringen Gewichts von 397 Gramm sehr mobil und damit die ideale Kamera für spontane Fotosessions. Wir hatten die Sony NEX-5T mit dem Kit-Objektiv Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS im Testlabor und haben die Systemkamera dort auf Herz und Nieren untersucht.

Vergleichstest: Die aktuell beste Systemkamera

Handhabung: Touchdisplay und schnelles Arbeitstempo

Sie bedienen die Sony NEX-5T über das Touchdisplay oder die drei Tasten und das Wählrad auf der Gehäuserückseite. Beides funktioniert im Test tadellos, allersdings hätten wir uns Beschriftungen für die drei Tasten gewünscht. Hier setzt Sony auf Einblendungen auf dem Display. Dieses lässt sich um 180 Grad nach oben und um 90 Grad nach vorne klappen.

Die Sony NEX-5T kommt mit einem 3-Zoll-DIsplay, das eine Auflösung von 921600 Bildpunkten einsetzt.
Vergrößern Die Sony NEX-5T kommt mit einem 3-Zoll-DIsplay, das eine Auflösung von 921600 Bildpunkten einsetzt.
© Sony

Auf der Gehäuseoberseite sitzen neben dem Auslöser die Fn-Taste, die Taste für die Wiedergabe und für die Videofunktion. Über ein großes Wählrad ändern Sie je nach Belichtungsmodus die Blende oder Verschlusszeit. Die Reaktionszeit der Kamera ist erfreulich kurz. Doch dazu später mehr. Übrigens finden Sie im Lieferumfang der NEX-5T kein Akkuladegerät. Zum Laden des Stromspenders legt der Hersteller ein Micro-USB-Kabel bei.

HANDHABUNG

Sony NEX-5T (Note: 1,65)

Bedienung und Menüstruktur

sehr einfach

Abmessungen L x B x H), Gewicht

111 x 59 x 39 Millimeter / 397 Gramm

Arbeitsgeschwindigkeit

sehr schnell

Qualität Bildschirm

kontrastreich und scharf

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / ja / ja

Bildqualität: Wenig Bildrauschen, hohe Dynamik

Das Rauschverhalten der Sony NEX-5T ist vorbildlich: Sogar bei hoher Lichtempfindlichkeit bleiben die Bildfehler vernachlässigbar. Die Eingangsdynamik ist sehr hoch, die Ausgangsdynamik hoch. Das bedeutet, dass die Systemkamera auch kontrastreiche Motive darstellen kann, ohne dass sie Details in den Lichtern und Schatten verliert. Außerdem produziert die NEX-5T viele Helligkeitsstufen zwischen den hellsten und den dunkelsten Bildbereichen.

Die Auflösung verläuft sehr gleichmäßig und beschert dem Sony-Modell einen befriedigenden Wirkungsgrad, der umgerechnet einer Auflösung von 5,1 Megapixeln entspricht. Punktabzug gabs jedoch für das Kitobjektiv Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS, das über den gesamten Brennweitenbereich in den Bildecken deutlich an Helligkeit verliert.

BILDQUALITÄT

Sony NEX-5T (Note: 2,35)

Wirkungsgrad / gemessene Auflösung

57,70 % / 5,2 Megapixel

Bildrauschen: bei ISO 100 / 200 / 400 / 800 / 1600

2,89 / 2,83 / 2,34 / 2,51 / 2,72

Darstellbare Blendenstufen (Eingangsdynamik) / Helligkeitsstufen (Ausgangsdynamik)

9,0 / 250

Scharfzeichnung

10,2

Randabdunklung: Weitwinkel / Normal / Tele

1,7 / 1,1 / 0,9 Blenden

Verzeichnung: Weitwinkel / Normal / Tele

-0,5 / 0,3 / 0,1 %

Ausstattung: WLAN und Aufsteckblitz

Der Hybrid-Autofokus aus Phasendetektion und Kontrastmessung arbeitet mit 99 Messpunkten. Im Test beeindruckte das System mit seinem Arbeitstempo: Sowohl die Autofokusgeschwindigkeit als auch die Auslöseverzögerung sind sehr kurz, ebenso die Wartezeit nach dem Auslösen, bis die Kamera wieder schussbereit ist. Die Videofunktion der Sony NEX-5T setzt 1920 x 1080 Pixel bei 50 Vollbildern pro Sekunde ein. Im Lieferumfang findet sich ein Aufsteckblitz.

Im Lieferumfang der Sony NEX-5T findet sich ein Aufsteckblitz.
Vergrößern Im Lieferumfang der Sony NEX-5T findet sich ein Aufsteckblitz.
© Sony

Die Sony NEX-5T ist mit einem WLAN-Adapter ausgestattet, über den sich die Kamera mit den hauseigenen (und handverlesenen) Apps aus dem Sony-PlayMemories-Store erweitern lässt. Das Konfigurieren der Verbindung geht gewohnt unproblematisch über die Bühne.

AUSSTATTUNG

Sony NEX-5T (Note: 4,30)

Objektiv: Modell / Vergrößerungsfaktor / Brennweite

Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS / 3,0fach / 16 bis 50 Millimeter

Sucher

nein

Blitz

nein

Bildstabilisator

nicht vorhanden (über Objektiv)

Bildschirm: Größe / Auflösung / verstellbar

7,62 Zentimeter / 0,92 Megapixel / ja

Blendenvorwahl / Zeitvorwahl

ja

Anschlüsse

USB, HDMI, WLAN

Anzahl Motivprogramme / Nahbereich ab

7 / 25 Zentimeter

Serienbildfunktion / Videofunktion

3 Bilder pro Sekunde / 1920 x 1080 Bildpunkte (50 Bilder pro Sekunde)

Fazit

Mit der NEX-5T hat Sony eine sehr kompakte Systemkamera im Sortiment, deren Bildqualität im Test überzeugen kann. Einziger größerer Kritikpunkt war der Randabfall des Kitobjektivs. Außerdem ist das Modell mit einigen nützlichen Ausstattungsmerkmalen bestückt wie dem Klappdisplay und dem WLAN-Adapter. Und mit knapp 700 EUro ist die NEX-5T auch noch ein echtes Schnäppchen.

Kaufberatung Systemkameras

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Sony NEX-5T

Bildqualität (50%)

2,35

Ausstattung (25%)

4,30

Handhabung (20%)

1,65

Service (5%)

2,32

Aufwertung

-0,60 (Motorzoom, NFC, Aufsteckblitz)

Testnote

gut (2,09)

Preis-Leistung

günstig

ALLGEMEINE DATEN

Sony NEX-5T

Testkategorie

Systemkameras

Systemkamera-Hersteller

Sony

Internetadresse

www.sony.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

699 Euro

technische Hotline

01805/252586

Garantie des Herstellers

24 Monate

TECHNISCHE DATEN

Sony NEX-5T

Auflösung

4912 x 3264 Bildpunkte (16,0 Megapixel)

Sensortyp / Sensorgröße

CMOS / 23,5 x 15,6 Millimeter

Brennweitenverlängerung

1,5fach

digitaler Zoom: maximal

-

Anzahl Motivprogramme / Nahbereich ab

7 / 25 Zentimeter

Rote-Augen-Funktion / Gesichtserkennung

ja / ja

interner Speicher / einsteckbare Speicherkarten

- / SDXC, Memory Stick Pro Duo

Akku / Ladegerät / Netzteil

ja / ja / nein

Software

nicht vorhanden

TESTERGEBNISSE

Sony NEX-5T

Handhabung

Bedienung

sehr einfach

Abmessungen L x B x H), Gewicht

111 x 59 x 39 Millimeter / 397 Gramm

Arbeitsgeschwindigkeit

sehr schnell

Qualität Bildschirm

kontrastreich und scharf

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / ja / ja

Service

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

ja / nein / 10 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

ja / ja / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
1855622