1243871

Sony KD-32 NS 200 E

02.03.2005 | 09:42 Uhr |

Auf das Bild kommt es an. Hier gibt sich der Sony KD-32 NS 200 E keine Blöße. Wer sein TV-Programm allerdings via Analogkabel empfängt, muss das teure MHP-Empfangsteil bezahlen, ohne es nutzen zu können.

Testbericht

Sony will es allen recht machen - der KD-32 NS 200 E bringt ein analoges Kabel-TV-Empfangsteil ebenso mit wie ein digitales Empfangsteil für Satellitenfernsehen. Letzteres unterstützt sogar die multimediale Erweiterung um MHP. Wer eine Sony-Digitalkamera besitzt, kann deren Speicherkarte in einen Leseschacht des Fernsehers stecken und die Fotos auf dem Bildschirm betrachten. Drei Scart-Buchsen sollten in der Praxis ausreichen. Einen YUV-Komponenteneingang sucht man am Sony dagegen vergeblich - auch in der für progressive Bilder tauglichen Variante.

Umständlich: Mit der Fernbedienung des Sony-TV könnte das Interface besser zusammenspielen.
Vergrößern Umständlich: Mit der Fernbedienung des Sony-TV könnte das Interface besser zusammenspielen.
© 2014

Die solide Metall-Fernbedienung ist schick, manche Tasten sind jedoch zu klein geraten. Die Begriffe im Bildschirmmenü sind klar verständlich, der Umgang damit allerdings nicht immer. Wer etwa die Helligkeit ändern will, kommt ins entsprechende Untermenü nicht durch das Betätigen der "OK"-Taste. Dazu muss er mit der Cursortaste nach rechts klicken. Logisch ist das keinesfalls.

Der Hörtest fällt enttäuschend aus: Mittenlastig und ziemlich künstlich tönt es aus den Lautsprechern. Für diese Geräuschkulisse erntet das Gerät nur ein befriedigend. Ganz anders das Bild: Mit fein abgestuftem und gleichzeitig sattem Kontrast zeigt Sony der Konkurrenz, was eine Harke ist. Beim Testfilm "American Beauty" reproduziert das TV-Gerät im subtil ausgeleuchteten Wohnzimmer der Protagonistenfamilie jede Nuance. Das Publikum in "Gladiator" ist feinst umrissen.

Weitere Informationen

Hersteller/Anbieter

Sony

Weblink

www.sony.de

Preis

2200 Euro

Wertung

Bildqualität

sehr gut

Tonqualität

befriedigend

Handhabung

gut

Ausstattung

sehr gut

Preis/Leistung

gut

Plus

Sehr harmonisches, detailstarkes Bild, Empfangsteil für digitales Satelliten-TV mit MHP

Minus

Dünner Ton, Menünavigation nicht immer selbsterklärend, kein progressiver Eingang

Fazit

MHP-tauglicher Satellitenempfänger, Memory-Stick-Schacht und viele Anschlüsse, exzellentes Bild, aber mittelmäßiger Ton.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1243871