113700

Sony DRU120A

09.07.2002 | 14:04 Uhr |

Ein DVD+RW-Laufwerk mit voller CD-Brenner-Funktionalität.

DVD+RW-Laufwerk mit voller CD-Brenner-Funktionalität. Kann jetzt auch DVD+R schreiben

Die zweite Generation der DVD+RW-Brenner unterstützen jetzt auch das DVD+R-Format. Wie der Vorgänger (DRU110A) der ersten Generation basiert das Sony-Modell auf einem Ricoh-Gerät (MP5125A). Mit einer DVD+R(W) war es nach rund 23 Minuten fertig (Note Geschwindigkeit: 1,0). Die Kompatibilität (Note 2,0): Das Laufwerk beschreibt zwar jetzt DVD+Rs, aber einige DVD-ROM-Laufwerke erkannten diese DVD+RW-Medien nicht. Das Gerät können Sie auch als vollwertigen CD-Brenner nutzen. Es erkennt 90- und 99-Minuten-Medien und beherrscht den Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte und EFM.

Die Technik Power Burn bewahrt vor den negativen Folgen eines Buffer Underrun. Im Lieferumfang ist 1 DVD+RW und ein Softwarepaket mit der DVD-Autoren-Software Neo DVD und dem Brennprogramm B's Recorder Gold (Note Ausstattung: 1,4). Sony gibt 24 Monate Garantie. Die Hotline (00800/26237669; gebührenfrei) war gut (Note Service: 1,2).

Ausstattung: 2,4/2,4/8/12/10/32 (DVD+R/+RW/-ROM/CD-R/-RW/-ROM); 2 MB Cache; Firmware 1.13

Hersteller/Produkt: Sony DRU120A; Firmware-Version: 1.13; Brenntechnik: DVD+R, DVD+RW, CD-R, CD-RW; Schnittstelle: Atapi; Schutz vor Buffer Underrun: ja; Power Burn; Schreibtempo (max): DVD+R 2,4fach; DVD+RW 2,4fach; CD-R 12fach; CD-RW 10fach; Lesetempo (max): DVD 8fach; CD 32fach; Cache: 2 MB; Software: B's Recorder Gold, UDF-Treiber B's Clip, Retrospect Express (Backup-Software), Neo DVD (DVD-Autoren-Software), Cyberlink Power DVD 3.0 (MPEG-2-Decoder-Software), Musicmatch Jukebox (Musik-Software); Lieferumfang: 1 DVD+RW

Hersteller/Anbieter

Sony

Weblink

www.sony.de

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 550 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
113700