60112

Sony Clié PEG-T425

27.03.2002 | 16:16 Uhr |

Ein guter PDA zu einem relativ günstigen Preis.

Bis auf das mittelmäßige Display ein guter PDA zu einem relativ günstigen Preis

Digitaler Flachmann: Der nur 1 Zentimeter dicke T425 passt auch bei knapp sitzenden Sakkos in die Innentasche. Wie der große Bruder T625C lässt er sich als Fernbedienung verwenden. An Schnittstellen bietet er 1 Infrarot-Port und 1 Memory-Stick-Slot nebst 4 MB Flash-ROM (Note Ausstattung: 3,4). Die Synchronisation mit dem PC war sehr schnell erledigt (Note Datenabgleich 1,5). Verzichtet man auf die Abdeckung, wiegt der PDA nur 124 Gramm. Allerdings muss er zum Aufladen des Lithium-Ionen-Akku in der Docking-Station sitzen (Note Mobilität: 1,6). Das Display reagierte träge und enttäuschte beim Kontrast - nur unter hellem Tageslicht war angenehmes Arbeiten möglich (Note Display: 3,8). Dank Jog-Dial-Rad geht die Menü-Navigation flott von der Hand. Doch ebenso wie beim T625C stören die zu tief liegenden Menütasten (Note Bedienung: 2,6). Die Herstellergarantie beträgt 12 Monate (Note Service: 4,3).

Ausstattung: Palm-OS 4.1; 8 MB RAM; 16-Graustufen-Display mit 320 x 320 Bildpunkten Auflösung

Technische Daten: Hersteller/Produkt: Sony Clié PEG-T425; Betriebssystem: Palm-OS 4.1; Software zum Datenabgleich: Pumatech Intellisync Lite 4.0; Palm Desktop für Clié 4.0.1; Prozessor: Motorola Dragonball VZ 33 MHz; ROM: 4 MB Flash; RAM: 8 MB; Display: 320 x 320 Pixel, 16 Graustufen; Schnittstellen: Infrarot; Memory-Stick; PC-Verbindung: USB-Docking-Station; Abmessungen (B x L x H): 7,2 x 11,8 x 1 Zentimeter; Gewicht: 124 Gramm (mit Abdeckung: 148 Gramm; Netzteil: 200 Gramm; Docking-Station: 140 Gramm); Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku; Betriebsdauer (laut Hersteller): 15 Tage; Herstellergarantie: 12 Monate

Hersteller/Anbieter

Sony

Telefon

Weblink

www.clieplaza.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 300 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
60112