1953074

Android-Smartphone

HTC One Mini 2 im Test

11.06.2014 | 08:50 Uhr |

Das HTC One Mini 2 muss im Test beweisen, dass es nicht nur optisch dem großen Vorbild One M8 ähnelt, sondern selbst einiges an Leistung besitzt. Inwieweit ihm das tatsächlich gelingt, lesen Sie hier.

Das HTC One Mini 2 erbt viel von seinem großen Bruder - gutes Aussehen, angenehme Haptik und hohe Fotoqualität. Wem also das One M8 zu groß ist, aber das Design toll findet, der kann problemlos zu dem kleinen Bruder greifen.

Handhabung und Display: Sehr handlich

HTC bringt den mit 4,5 Zoll doch recht großen LCD in einem schmalen, dafür länglichen Gehäuse unter. Weil der Rahmen außerdem abgerundet ist, liegt das One Mini 2 ausgesprochen angenehm in der Hand! Apropos Hand: Der Vorteil gegenüber den 5-Zoll-Geräten ist offensichtlich - Sie müssen nicht beide Hände nutzen, um das Smartphone zu bedienen. Weil das Mini-Modell darüber hinaus aus Aluminium gefertigt ist, fühlt es sich äußerst wertig an.

Das One Mini 2 besteht aus Aluminium, ist kompakt gebaut und fasst sich angenehm an - sehr hochwertige Verarbeitung!
Vergrößern Das One Mini 2 besteht aus Aluminium, ist kompakt gebaut und fasst sich angenehm an - sehr hochwertige Verarbeitung!
© HTC

Der Bildschirm zeigt auf seinen 4,5 Zoll 720 x 1280 Pixel (HD) an. Die Auflösung ist zwar nicht sehr hoch bei der Größe, aber ausreichend - das Display stellt seine Inhalte scharf und detailreich dar. Die von uns gemessene Leuchtkraft ist mit 383 cd/m² hoch, auch der Kontrastwert 1449:1 passt. Zudem ist der Betrachtungswinkel sehr weit, in dem weder Helligkeit, Farben noch Kontraste nachlassen.

Handhabung und Bildschirmqualität

HTC One Mini 2 (Note: 2,31)

Verarbeitungsqualität

sehr hoch

Menüführung

Akku wechselbar

nein

Bedienung Touchscreen / Touchscreen-Technik

1 / kapazitiv

Bildschirm: Technik / Diagonale / Größe / Auflösung / Punktedichte

LCD / 11,4 Zentimeter (4,5 Zoll) / 720 x 1280 Pixel / 326 ppi

Bildschirm-Qualität: Kontrast / Helligkeit

1449:1 / 383 cd/m²

Internet und Geschwindigkeit: Performance ist in Ordnung

Als Motor dient dem One Mini 2 die Quad-Core-CPU Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Taktung. Weil Android 4.4.2 gut mit dem Prozessor harmoniert, ist eine gute Performance in der Praxis möglich. Nur gelegentlich nehmen wir kurze Ruckler des Systems wahr. Die Benchmarks sprechen eine etwas andere Sprache, denn im Smartbench 2012 liegt das One Mini 2 mit 4939 Punkten nur im Mittelfeld, weit abgeschlagen von der Spitze.

Video: HTC One Mini 2 im Test

Der Browser gehört mit seiner Leistung ebenfalls nur ins aktuelle Mittelfeld, da die schnellsten Android-Browser im Benchmark Sunspider doppelt so schnell arbeiten. Im Alltag werden Sie davon kaum etwas merken, dabei surfen Sie fast einwandfrei, da die Ladezeiten sowohl per WLAN als auch via LTE mit knapp 3 Sekunden kurz sind und beim Navigieren und Zoomen keine nennenswerten Ruckler.

Internet und Geschwindigkeit

HTC One Mini 2 (Note: 2,50)

Browser: Geschwindigkeit / Flash unterstützt

1193 Punkte / nein

Geschwindigkeit: Startzeit / Datenübertragung / Tempo-Messung (Smartbench)

00:09 Minuten / 00:37 Minuten / 4939 Punkte

Mobilität: Ausdauer höher als beim Vorbild

Der 2100-mAh-Akku versorgt das HTC One Mini 2 im Test Dauer-Surfen 9:12 Stunden lang mit Strom - 22 Minuten länger als beim großen Bruder. In der Praxis reicht das für knapp 1,5 Tage. Die 137 Gramm Gesamtgewicht spüren Sie kaum, da es sich gleichmäßig auf der gesamten Fläche verteilt.

Mobilität

HTC One Mini 2 (Note: 1,50)

Akkulaufzeit

09:12 Stunden

Gewicht

137 Gramm

Ausstattung und Software: Aktuelles Android

Wie auf dem One M8 läuft auch auf dem One Mini 2 das neueste Android 4.4.2 sowie die aktuelle Nutzeroberfläche Sense 6. Damit bekommen Sie fast die gleichen Funktionen wie den Blinkfeed auf Ihr kleines One wie beim großen Bruder. Nur fehlen die neuen Gesten, um beispielsweise den Blinkfeed oder den Startscreen direkt aus dem Standby-Modus zu starten. Neben einigen Software-Features müssen Sie auch auf Infrarot verzichten. Dafür sind LTE, Bluetooth 4.0, DLNA sowie NFC an Bord.

Die gesamte Software kommt im 16 GB großen Speicher unter, wovon für Sie noch 12 GB zur freien Verfügung stehen. Sollte Ihnen das nicht reichen, stocken Sie ihn mit einer Micro-SD-Karte auf.

Multimedia: Diesmal keine Ultrapixel-Cam

Im One Mini 2 steckt keine Ultrapixel-Kamera, wie sie bereits im ersten One und dem One Mini vorkommen. Die 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite knipst vor allem unter Tageslicht scharfe, farbtreue sowie kontrastreiche Fotos. Gegenüber der Ultrapixel-Cam vom One M8 können Sie ohne großen Qualitätsverlust Bilder vergrößern. Außerdem hält sich das Bildrauschen bei schlechten Lichtverhältnissen in Grenzen - sehr gut!

Auch die Full-HD-Videoaufnahmen des Camcorders können mit hoher Qualität glänzen: Sie sind scharf, schlierenfrei und lassen sich ruckelfrei am PC wiedergeben. Die Akustik ist ebenfalls gut, zwar nicht so klar wie beim großen Bruder, trotzdem scheppern die Lautsprecher nicht bei hohen Lautstärken.

Multimedia

HTC One Mini 2 (Note: 2,53)

Kamera: Auflösung / Bildqualität / Autofokus / Touch-Fokus / Makro / Motivprogramme / Bildstabilisator / optischer Zoom / digitaler Zoom / mechanischer Auslöser / LED-Licht

4224 x 3136 Bildpunkte / 1 / ja / ja / ja / ja / ja / / ja / nein / ja

Video: Auflösung / Bild- und Tonqualität / Bildstabilisator / Aufnahme Stereoton

1920 x 1080 Bildpunkte / gut / ja / ja

Videoformate / Audioformate /DLNA

/ / ja

Fazit zum HTC One Mini 2: Kompaktes Smartphone mit tollem Design

Sollten Sie mit dem Gedanken gespielt haben, sich ein One M8 zuzulegen, es aber zu teuer und sogar zu groß ist, dann ist das Mini 2 eine optimale Alternative. Es ist so kompakt, dass es angenehm in der Hand liegt, die Kameraqualität liegt auf Digicam-Niveau und das Design ist edel. Nur die Performance könnte etwas höher sein, da wir hin und wieder Verzögerungen feststellen.

TESTERGEBNISSE (NOTEN)

HTC One Mini 2

Testnote

gut (1,90)

Preis-Leistung

preiswert

Ausstattung und Software (24 %)

1,17

Handhabung und Bildschirm (24 %)

2,31

Internet und Geschwindigkeit (20 %)

2,50

Mobilität (19 %)

1,50

Multimedia (10 %)

2,53

Service (3 %)

1,08

ALLGEMEINE DATEN

HTC One Mini 2

Testkategorie

Smartphones

Smartphone-Hersteller

HTC

Internetadresse von HTC

www.htc.com/de/

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

449 Euro

Technische Hotline

0692 / 2227334

Garantie

24 Monate

DIE TECHNISCHEN DATEN

HTC One Mini 2

Größe (L x B x H in Millimeter)

137 x 65 x 11 Millimeter

Formfaktor

Barren

Betriebssystem

Android 4.4.2

Prozessor (Takt)

Qualcomm Snapdragon 400 (1.2. Quad-Core)

3G/4G-Tempo / HSDPA / HSUPA / LTE

100 MBit/s / MBit/s / 5,76 MBit/s / ja

Bluetooth / WLAN / NFC / GPS

4.0 / ac / ja / ja

USB / HDMI / Klinkenstecker

Micro / ja (per MHL-Adapter) / ja

interner Speicher / Speichererweiterung / Speicherkarte im Lieferumfang

16000 MB / Micro-SD /

Lieferumfang

Lade-Adapter, USB-Kabel, Stereo-Headset

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / ja / ja

installierte Software / verfügbare Apps

von 100 Punkten / sehr viele

0 Kommentare zu diesem Artikel
1953074