Simon-Tools PDF-Maker 2004

Data Becker PDF Professionell 4 DE Win
Data Becker PDF Professionell 4 DE Win
Preisentwicklung zum Produkt
Mit Simontools PDF-Maker erzeugt der Anwender PDF-Dateien aus Dokumenten. PDF-Maker bindet sich als Druckertreiber ein und steht in jeder Windows-Anwendung zur Verfügung.
Mit Simon-Tools PDF-Maker erzeugt der Anwender PDF-Dateien aus Dokumenten. PDF-Maker bindet sich als Druckertreiber ein und steht in jeder Windows-Anwendung zur Verfügung.

Neben den üblichen Merkmalen wie Schriftarteneinbettung, Verschlüsselung, Vergabe von Benutzerrechten und Komprimierung bietet PDF-Maker automatische Link-Erkennung und Profile für das Speichern verschiedener Einstellungen, was sehr nützlich ist. Der Benutzer kann durch Auswahl eines Profils alle nötigen Einstellungen für eine bestimmte Aufgabe, etwa Veröffentlichung im Web, mit einem einfachem Mausklick treffen. Profis werden einige Optionen wie Wasserzeichen, Zusammenführen von Druckjobs oder Umsortierung von Seiten vermissen. Die Oberfläche ist ansprechend und funktional gestaltet. Auch ohne das gute Handbuch kommen Einsteiger schnell zum Ziel.

Gelungen ist der Status-Bildschirm, der übersichtlich Informationen beispielsweise zu Konvertierungen darstellt. Simon-Tools PDF-Maker ist eine gute PDF-Lösung für Einsteiger, aufgrund der mageren Ausstattung für Profis jedoch nicht geeignet.

Alternative: PDF Professionell ( www.data-becker.de ) kostet mehr, bietet aber weitere Optionen wie Lese- und Wasserzeichen.

Gesamtergebnis

Leistung (50%) 4

Anbieter: S.A.D.
Weblink: www.s-a-d.de
Preis: 19,99 Euro
Betriebssysteme: Windows 98/ME, NT 4, 2000, XP
Prozessor: Pentium 133 MHz
RAM: 128 MB
Plattenplatz: 20 MB
Sonstiges: keine Angabe
Sprache: deutsch
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
80486