123110

Silver Circle CD-R 24x

22.04.2002 | 15:14 Uhr |

Ein etwas wackeliger, aber günstiger Rohling.

Ein etwas wackeliger, aber günstiger Rohling, der nicht mit jedem Brenner zurechtkommt

Uneinheitlich: Richtig rund lief der Rohling, den wir bei Real erstanden, nur in einem unserer 40fach(max)-Testbrenner - dem Modell von Lite-On. Im Benq-Brenner war bei 16facher Geschwindigkeit das Ende der Fahnenstange erreicht. Im Plextor-Laufwerk gelang das Brennen bei maximalem Tempo. Doch die Fehlerquote war so hoch, dass wir für einen weiteren Lauf auf 16fache Geschwindigkeit gingen. Dieser fiel dann etwas besser aus und wurde gewertet. Die Block-Error-Raten lagen im Durchschnitt bei 9,40 Fehlern/s - okay.

Im Maximum ermittelten wir 73,83 Fehler/s - recht hoch. Durchgehend traten E22-Fehler auf, E32-Defekte fanden wir dagegen nicht - Qualitäts-Note 2,3. Die CD-R aus der Presse von Moser Baer India ist auf 1 Spindel gestapelt - Handhabungs-Note 4,0. Weder Internet- oder Bezugsadressen noch Tipps zur Behandlung oder Hinweise zum Ersatz bei einem Defekt stehen auf der Packung - Service-Note 5,0.

Ausstattung: 24fache CD-R; 700 MB/80 Min.; beschreibbare Oberfläche; Atip 97m 17s 06f

Technische Daten: Hersteller / Produkt: Silver Circle CD-R 24x; Durchschnittliche Block-Error-Rate (Fehler/s): 9,40; Maximale Block-Error-Rate (Fehler/s): 73,83; E22-Fehler: ja; E32-Fehler: nein; Kapazität (MB): 702,83; Spielzeit (Min.): 80;, Maximales Schreibtempo: 24fach; Beschriftbare Oberfläche: ja; Extra Beschichtung zum Beschriften: ja; CD-Typ: CD-R; Atip (Absolute Time in Pregroove): 97m 17s 06f

Hersteller/Anbieter

Silver Circle

Telefon

Weblink

Bewertung

Preis

0,46 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
123110