111574

Siewert & Kau Lunar Kubus 800

21.03.2001 | 00:00 Uhr |

Ein gut konfigurierter Rechner zum interessanten Preis.

Besserer Sound: Trotz eines Soundchip AD 1885 auf der Hauptplatine bestückte Siewert & Kau den Tower mit einer Creative-Labs-Soundkarte Soundblaster 128 PCI, die eine deutlich höher Qualität liefert. Die Highlights der Ausstattung (Note 2,2) waren die große IBM-Festplatte DTLA-307045 mit 43.975 MB Kapazität und das 14fach(max)-DVD-ROM-Laufwerk Pioneer DVD-115.

Neben Windows 98 SE lieferte der Hersteller Norton Antivirus, das Spiel Need for Speed und den DVD-Player Cyberlink Power DVD mit.

In unseren Benchmarks erreichte der AMD-Athlon-800-Rechner die Geschwindigkeits-Note 3,3 - für diese Rechnerklasse noch gut.

Die Verarbeitung gefiel, obwohl einige Kanten nicht entgratet waren. Zusätzliche Komponenten lassen sich schnell einbauen (Note Handhabung: 1,6). Ins Gehäuse passen noch 4 PCI-Karten, 3 Massenspeicher und 2 Speichermodule (Note Erweiterbarkeit: 2,5).

Im Betrieb verbrauchte der PC niedrige 55 Watt - das gibt die Ergonomie-Note 2,6.

Siewert & Kau bietet 36 Monate Garantie. Die Hotline (02271/763418) war in Ordnung (Note Service: 3,5).

Ausstattung: A-Open-Hauptplatine AK73 Pro mit VIA-Chipsatz KT133; Award-Bios v6.00PG vom 20.12.2000; 128 MB SDRAM; Gigabyte-Grafikkarte GA-GF1280 mit Nvidia-Chip Geforce 2 MX und 32 MB SDRAM; 17-Zoll-Monitor Scott 772 Economy Line.

Hersteller/Anbieter

Lunar

Weblink

www.lunar.de

Bewertung

3,5 Punkte

Preis

rund 2500 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
111574