40130

Shuttle Spacewalker AE22

11.01.2001 | 00:00 Uhr |

Die Shuttle Spacewalker AE22 ist eine akzeptable Hauptplatine. Ihr Preis ist im Vergleich zur Leistung jedoch zu hoch

Shuttle bestückt die Spacewalker AE22 mit dem Intel-Chipsatz 815E, der die Grafik bereits integriert hat und außerdem Ultra-DMA/100 unterstützt. In puncto Ausstattung bekam die AE22 die Note 3,0: Sie nimmt chipsatzbedingt nur 3 Dimms mit insgesamt 512 MB Kapazität auf.

Sie können 66, 68, 75, 100, 103, 133 und 150 MHz Systemtakt (Front Side Bus) einstellen - Übertaktbarkeits-Note 4,2. Bei der Kompatibilität schaffte die AE22 die Note 2,2: Keine der eingesteckten Komponenten machte Probleme.

Zur Handhabung (Note 1,6): Das englischsprachige Handbuch ist verständlich und übersichtlich. 24 Monate Herstellergarantie und eine kompetente Hotline (04121/476999) ergeben die Service-Note 1,9.

Ausstattung: AMI-Bios AE22S023 vom 13.9.2000; 1 AGP, 5 PCI, 1 CNR/PCI-Kombi; AC97-Codec, 1 parallel, 2 seriell.

Hersteller/Anbieter

Shuttle

Telefon

04121/476860

Weblink

www.spacewalker.com

Bewertung

2,5 Punkte

Preis

rund 320 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
40130