LCD-TV

Sharp LC-40LE830E im Test

Mittwoch den 12.10.2011 um 13:10 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

Der LCD-Fernseher Sharp LC-40LE830E basiert auf einem LCD-Panel mit 40 Zoll Diagonale. Das Modell ist 3D-fähig und erlaubt den Internetzugriff.
Der Sharp LC-40LE830E startet zwar die Erstinstallation automatisch, fragt aber beim Sat-TV-Sendersuchlauf einige spezielle Parameter ab. Technische Laien dürften sich hier schwer tun. Zeitversetztes Fernsehen oder Aufnahmen von Digitalprogrammen sind mit einer angeschlossenen USB-Festplatte möglich. Bei sehr dunklen Szenen spiegelten sich helle Lichtquellen auf dem Bildschirm des Sharp LC-40LE830E. Am Bildrand war leichte Wolkenbildung bemerkbar. Grüntöne wirkten etwas unnatürlich, Farben allgemein recht blass und kühl. Beim Blick von der Seite ließen Farbwiedergabe und Kontrast deutlich nach. Das Analog-TV-Bild des Sharp LC-40LE830E war etwas unscharf. Digital-TV, DVD- und Blu-ray-Filme boten deutlich mehr Details. Im 3D-Betrieb war das Bild des Sharp LC-40LE830E etwas dunkel, zeigte aber nur geringes Übersprechen.
ALLGEMEINE DATEN: Sharp LC-40LE830E
Testkategorie 102-107-cm-Fernseher
LCD-TV-Hersteller Sharp
Preis (unverbindliche Preisempfehlung) Euro
TESTERGEBNIS (NOTEN): Sharp LC-40LE830E
Testnote gut (2,24)
Preis-Leistung preiswert
Ausstattung (35 %) 1,75
Bedienung (5 %) 3,20
Bildqualität (40 %) 2,38
Tonqualität (10 %) 3,05
Stromverbrauch (3 %) 1,95
Service (7 %) 1,95
DIE TECHNISCHEN DATEN
Ausstattung (35 %)
Abmessungen: Breite x Höhe x Tiefe 93,8 x 58,8 x 4,2
Gewicht (ohne Fuß) 13,6 kg
Bildschirmdiagonale 102 Zentimeter
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Pixel
Empfangsteile analog / DVB-C (HD/SD)DVB-S (HD/SD) / DVB-T
Anschlüsse: HDMI /Scart / YUV /S-Video / Video / Digitalton: ein /aus / Analogton: ein / aus / Kopfhörer / USB /Speicherkarte 4 seitlich / 1 / 1 / 0 / 1 / 0 / 1/ 0 / 2 / 1 / 0 / 3 / SD
3D-fähig / Anzahl der mitgelieferten Brillen ja / 1
HDMI-Anschluss mit Audio-Rückkanal (für TV-Ton über AV-Receiver) ja
Bezahlfernsehen (CI/CI+) / Karte für HD+ im Lieferumfang CI+ / nein
Aufnahmemöglichkeit USB-Festplatte (nur Digital-TV)
Abspielen von externem Datenträger: Dateisystem FAT16, FAT32NTFS
Dateiformate DivX, MKV, MPG, MP3, JPG
Ethernet ja / über mitgel. USB-Stick / ja
TESTERGEBNISSE
Bedienung (5 %)
Erstinstallation umständlich
Sendernavigation umständlich
Fernbedienung gut
Bildqualität (40 %)
Maximale Bildhelligkeit 267 cd/m2
Bildhelligkeit bei optimalen Einstellungen 267 cd/m2
Maximaler Bildkontrast 3000:1
Bildkontrast bei optimalen Einstellungen 2900:1
Blickwinkelabhängigkeit akzeptabel
Bildqualität bei Tageslicht gut
Graustufenlinearität 100 %
Farbneutralität akzeptabel
Bewegungsschärfe hoch
Sichttest: 2D / 3D gut bis befriedigend / gut bis befriedigend
Tonqualität (10 %)
Maximale unverzerrte Lautstärke 80 dB
Störgeräusche unhörbar
Hörtest befriedigend
Stromverbrauch (3 %)
Stromverbrauch Betrieb 95 Watt
Stromverbrauch Standby 0,2 Watt
Stromverbrauch Aus 0.0
Service (7 %)
Garantiedauer / Vor-Ort-Service 36 Monate / Abhol-Service
Service-Hotline / Erreichbarkeit / E-Mail-Kontakt 01805-299529 / Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr, Sa 09:00-17:00 Uhr/ über Internetseite
Internetseite des Herstellers / Produktinformationen / Handbuch / Firmware-Updates verfügbar www.sharp.de /ja / ja / ja

Mittwoch den 12.10.2011 um 13:10 Uhr

von Bernd Weeser-Krell

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1143649