102024

Sechs Scanner mit Durchlichtfunktion

03.04.2006 | 10:21 Uhr |

Die Alleskönner im Digitalisieren offenbaren im Test, wo ihre Stärken und Schwächen liegen.

Der alte Scanner ist kaputt. Ein neues Gerät muss her. Diese Mal soll es ein Scanner mit integrierter Durchlichteinheit sein. Gerade bei den extra Lichtquellen für das Digitalisieren von Dias und Negativen gibt es vehemente Unterschiede, wie unser Test von sechs Allround-Scannern zeigt.

Messen müssen sich durchweg Kandidaten, die explizit als Fotospezialisten angepriesen werden: Canon Canoscan 4200F, Epson Perfection 4490 Photo, HP Scanjet 4850, Microtek Scanmaker i700, Mustek Bearpaw 4800 TA Pro II und Plustek Opticpro ST64+.

Als Referenzgerät haben wir einen Spezialisten herangezogen, den Filmscanner Nikon Super Coolscan LS-9000ED.

0 Kommentare zu diesem Artikel
102024