117094

Seagate ST910021AS

19.01.2006 | 13:00 Uhr |

Knapp hinter ihrer sehr schnellen IDE-Schwester Seagate ST910021A kann sich die ähnlich schnelle SATA-Notebook-Platte positionieren.

Die 7200 Umdrehungen/Minute machen sich auch ein wenig im Betriebsgeräusch bemerkbar: Mit 27,8 dB(A) bei Zugriffen und 26,2 dB(A) im Leerlauf war die Seagate ST910021AS zwar immer noch recht leise, aber lauter als die meisten anderen Notebbok-Platten. Beim Tempo liegt sie mit den ebenso schnell drehenden Platten Hitachi HTS721010G9AT00 und der Seagate ST910021A nahezu gleich auf: Die durchschnittliche Übertragungsrate betrug 36,3 MB/s beim Lesen und 35,9 MB/s beim Schreiben. Auch die Zugriffszeit war für Notebook-Platten gering: 14,9 ms beim Lesen und 9,0 ms beim Schreiben.

Fazit: Knapp hinter der IDE-Variante ST910021A kann sich Seagates Notebook-Platte mit SATA-Anschluss positionieren. Sie war genauso schnell, kostet jedoch etwas mehr: 3,11 Euro/GB.

0 Kommentare zu diesem Artikel
117094