2,5-Zoll-Festplatte

Seagate Constellation 2 1TB ST91000640NS im Test

27.06.2011 | 14:14 Uhr | Michael Schmelzle

Die Seagate Constellation 2 ST91000640NS überzeugt im Test mit überragendem Tempo im Praxiseinsatz, den bisher schnellsten Zugriffszeiten unter den 2,5-Zoll-Festplatten und einem angenehm leisen Betriebsgeräusch. Weitere Pluspunkte gibt es für die Eignung zum 24-Stundenbetrieb, die lange Garantiezeit von 5 Jahren sowie die niedrige Betriebstemperatur. Negativ zu Buche schlägt der zügellose Stromhunger der 2,5-Zoll-Festplatte sowie der hohe Preis. Unterem Strich ist das 1000-GB-Laufwerk bei einem aktuellen Straßenpreis von knapp 160 Euro teuer: Für das Gigabyte bezahlen Sie bei der Seagate Constellation 2 derzeit kostspielige 17 Cent.

BEWERTUNG (NOTEN) Seagate Constellation 2 1TB ST91000640NS
Testnote gut (2,27)
Preisurteil zu teuer
Geschwindigkeit (60 %) 1,18
Umwelt und Gesundheit (30 %) 3,28
Ausstattung (5 %) 3,95
Service (5%) 1,54
Abwertung 0,30 (passt nicht in Notebooks)
ALLGEMEINE DATEN Seagate Constellation 2 1TB ST91000640NS
Testkategorie Festplatten (2,5 Zoll)
Festplatten-Hersteller Seagate
Internetadresse von Seagate www.seagate.com/www/de-de
Preis (unverbindliche Preisempfehlung) 200 Euro
Seagates technische Hotline 00800/47324283
Garantie des Herstellers 60 Monate
DIE TECHNISCHEN DATEN Seagate Constellation 2 1TB ST91000640NS
Kapazität: nominell / verfügbar 1000 / 931,50 GB
Preis pro Gigabyte 21 Cent
Anschluss SATA 600
Zwischenspeicher (Cache) 64 MB
Rotationsgeschwindigkeit 7200 Umdrehungen pro Minute
Schockfestigkeit: Aus / Betrieb 400 / 70 G
Handbuch: umfangreich / deutsch / gedruckt / als PDF nein / nein / nein / ja
789419