738090

Oki B2200 im Test

29.04.2011 | 18:10 Uhr |

Der SW-Laserdrucker Oki B2200 ist ein preiswerter Drucker für zu Hause. Der Oki B2200 liefert eine gute Druckqualität und ordentliches Tempo.

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Oki B2200 ist als Einstiegsmodell für den Einsatz zu Hause oder an einem Arbeitsplatz mit wenig Druckaufkommen konzipiert. Der kompakt gebaute Oki B2200 nimmt nicht viel Platz auf dem Schreibtisch ein, obwohl die Papieraufnahme aus dem Gerät herausragt. Der Oki B2200 ist als 20-Seiten-Laser (pro Minute) klassifiziert.

Druckgeschwindigkeit: Ein 20-seitiges Word-Dokument druckte der Oki B2200 in rund 68 Sekunden, was einer Druckleistung von knapp 18 Seiten pro Minute entspricht. Auch ein 12-seitiges PDF-Dokument mit Text, Grafiken und Bilder lieferte der Oki B2200 für seine Verhältnisse in einer guten Geschwindigkeit von rund 16 Seiten pro Minute.

Druckqualität: Der Oki B2200 zeigte insgesamt ein eher filigranes Druckbild. Dies zeigte sich besonders beim Auflösungsvermögen feiner Linien, das dem Oki B2200 sehr gut gelang. Texte brachte der Oki B2200 sauber und ohne Tonerpunkte zwischen den Buchstaben zu Papier. Grafiken löste der Oki B2200 in einem feinen Raster auf. Fotos zeigten dagegen eine deutliche Streifenbildung.

Ausstattung: Der Oki B2200 verfügt über einen USB-2.0-High-Speed-Anschluss. Weitere Schnittstellen gibt es nicht. Der Speicher ist 8 MB groß. Als GDI-Drucker wird der Oki B2200 komplett vom Rechner gesteuert. Erweiterungen gibt es für den Oki B2200 nicht.

Stromverbrauch: Der Seitenpreis von rund 2 Cent ist für einen Einstiegsdrucker wie den Oki B2200 recht niedrig. Der Stromverbrauch ist ebenfalls recht gering - rund 5 Watt im Standby-Modus.

Fazit

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Oki B2200 ist ein Low-Cost-Drucker für zu Hause und Arbeitsplätze mit wenig Druckaufkommen. Die Druckqualität des Oki B2200 kann überzeugen, das Tempo für einen 20-Seiten-Laser (pro Minute) ebenfalls. Der Seitenpreis des Oki B2200 liegt wie der Stromverbrauch auf recht niedrigem Niveau.

Alternativen

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Kyocera FS-1120D besticht durch hohes Drucktempo und gute Ausstattung. Serienmäßig besitzt der Kyocera FS-1120D eine automatische Duplex-Einheit und eine Postscript-3-Emulation. Der Kyocera FS-1120D lässt sich zudem optional an wachsende Bedürfnisse anpassen, etwa mit zusätzlichem Speicher, weiteren Papierkassetten und Netzwerk-Verbindungen.

ALLGEMEINE DATEN

Testkategorie

Schwarzweiß-Laserdrucker

Schwarzweiß-Laserdrucker-Hersteller

Oki

Okis Internetadresse

www.oki.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

153 Euro

Okis technische Hotline

0211/5262501

Garantie des Herstellers

36 Monate

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Qualität (30%)

4,11

Geschwindigkeit (30%)

4,79

Verbrauch (15%)

2,91

Handhabung (10%)

3,22

Ausstattung (10%)

4,59

Service (5%)

1,65

Testnote

ausreichend (3,97)

Preis-Leistung

preiswert

DIE TECHNISCHEN DATEN

Drucktechnik / Anzahl der Tonerkassetten

LaserDrucktechnik / 1

Treiberversion

1.0.2

Ausstattung

Anschlüsse

USB

Bildschirm

nicht vorhanden

Druckeremulationen: GDI / PCL 6 / PS 3

ja / nein / nein

Arbeitsspeicher: vorhanden / maximal nachrüstbar

8 / 8 MB

Autom. Duplexdruck

nein

Extras

-

Treiber für

Windows 7, Vista, XP, 2000, Mac OS

TESTERGEBNISSE

Geschwindigkeit

Drucken (s/w): 1 Seite Text / 20 Seiten Text / 12 Seiten PDF

12,1 / 67,7 / 43,3 Sekunden

Drucken (Farbe): 12 Seiten PDF/ 1 Seite Grafik / A4-Foto Qualitätsmodus

nicht möglich / nicht möglich / nicht möglich

1 Seite Text ausdrucken aus Energiesparmodus

18,4 Sekunden

Qualität

Drucken (s/w): Text (Normalmodus) / Text (Qualitätsmodus) / A4-Foto / Grafik (Qualitätsmodus)

gut / gut / befriedigend / befriedigend

Drucken (Farbe): PDF (Qualitätsmodus) / A4-Foto (Qualitätsmodus) / Grafik (Qualitätsmodus)

ungenügend / ungenügend / ungenügend

Graufstufengenauigkeit (maximal 15 Treffer)

5 Treffer

Buchstabenschärfe

noch scharf

Verbrauch

Seitenkosten schwarzweiß/Farbe

2,0 / - Cent

Starter-Tonerkartuschen reichen für

1000 Seiten

Preis / Reichweite der Tonerkartuschen im Nachkauf

30 Euro / 2000 Seiten

Stromverbrauch: aus / Energiesparmodus / Betrieb

0,3 / 5,3 / 380 Watt

Stromsparend gemäß

nicht zertifiziert

Tonersparmodus

ja

Handhabung

Druckeinstellungen

mittelmäßig

Bedienung Drucker: Bedienfeld / Wechsel Tonerkartuschen / Platzbedarf / Verarbeitung / Papiertransport / max. Papiervorrat / Papierablage

noch einfach / einfach / 655 cm² / gut / noch einfach / 150 Blatt (Einzugsschacht) / 30 Blatt

Betriebsgeräusch: Leerlauf / Betrieb

0,1 / 7,7 Sone

Bedruckbare Medien: Banner / Etiketten / Briefumschläge / Papier / Karton / Folie / Fotopapier

nein / ja / nein / maximal 120 g/m² / ja / nein / nein

Randlosdruck

nein

Installation

einfach

Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDF

ja / ja / nein / ja

Service

Garantiedauer

36 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

0211/5262501 / ja/ nein / 10 Stunden / ja / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

www.oki.de / ja / ja / ja / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
738090