236437

Einkäufe

14.12.2009 | 16:40 Uhr |

iPhone und iPod Touch verwandeln sich mit der App Einkäufe in einen praktischen Helfer, der Ihnen beim Erledigen Ihrer Shopping-Touren zur Seite steht. Zudem können Sie damit erstellte Einkaufslisten an andere Nutzer versenden.

Das kann Einkäufe : Wir haben Ihnen bereits Einkaufslisten-Apps für BlackBerry und Windows Mobile vorgestellt, eine entsprechende Lösung gibt es aber auch für die Geräte von Apple. Die Anwendung nennt sich passenderweise Einkäufe . Auch hier können Sie verschiedene Listen anlegen, beispielsweise nach Geschäften sortiert. Einkäufe bringt bereits zahlreiche Produkte mit, wahlweise mit generischen Bezeichnungen und Markennamen. Sollten Sie Produkte vermissen, können Sie selbst neue Einträge anlegen. Zusätzlich lassen sich die Einkaufslisten per E-Mail an andere Nutzer verschicken.

Installation und Funktion : Die Anwendung steht über den Apple App Store zum Kauf und Download bereit. Nach der Installation können Sie neue Listen erstellen. Häufig genutzte Produkte können Sie in einer Favoritenliste ablegen, um schnell darauf zuzugreifen.

Fazit : Die Anwendung ist zwar nicht kostenlos, allerdings bietet Einkäufe eine Menge praktischer Funktionen und wird aktiv weiterentwickelt. Künftig soll es beispielsweise auch möglich sein, Einkaufslisten über WebDAV und MobileMe abzugleichen. (mja)

Auf einen Blick: iPhone-App Einkäufe

Name

Einkäufe

Plattform

iPhone, iPod Touch

Kategorie

Präsentation

Preis

1,59 Euro

Download

App Store

Alternativen

keine

Ebenfalls erhältlich für

Kein anderes System

0 Kommentare zu diesem Artikel
236437