76472

Samsung VM7500cxt

Ein flottes Gerät mit solider Hardware-Ausstattung zum attraktiven Preis.

Genau 3 Kilogramm wiegt dieses Notebook mit Pentium III 450, 64 MB SDRAM, ATIs PCI-Grafikchip Rage LT Pro (4 MB SGRAM), 5,3-GB-Festplatte, V.90-Modem, Disketten- und 24fach(max)-CD-ROM-Laufwerk. Bemerkenswert - die Rechenleistung: Das VM7500cxt war rund 5 Prozent flotter (Sysmark 98: 181 Punkte) als der bisherige Spitzenreiter in dieser CPU-Klasse.

Das 12,1-Zoll-TFT-Display (800 x 600 Bildpunkte, 16,8 Millionen Farben) brillierte mit exzellenter Bildqualität, gleichmäßiger Helligkeitsverteilung und großem Betrachtungswinkel. Die Tastatur war leichtgängig, das Touchpad arbeitete exakt. Die Stereolautsprecher klangen bei ruhigen Musikstücken etwas blechern, waren ansonsten aber okay.

Der Lithium-Ionen-Akku hielt unter Volllast knapp 2,5 Stunden durch - gut.

Spartanisch: die Software-Ausstattung besteht aus Windows 98 SE und Norton Antivirus 2000 von Symantec.

Hersteller/Anbieter

Dino-Soft EDV

Telefon

02154/948795

Weblink

www.samsungpc.com

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 4400 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
76472