2236690

Überzeugender Highend-UHD-Fernseher: Samsung UE65KS9090 im Test

30.11.2016 | 12:34 Uhr |

Der Samsung UE65KS9090 basiert auf einem 65-Zoll-Curved-Panel und überzeugt mit hoher Bildqualität und moderner Ausstattung. Für einen UHD-Fernseher dieser Größe verbraucht der Fernseher zudem wenig Strom.

Mit dem Samsung UE65KS9090 präsentiert der taiwanesische Hersteller ein Spitzenmodell aus seiner 9000er-Serie. Der Curved-TV besitzt die riesige Bilddiagonale von 65 Zoll und bietet die native UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Bildpunkten. Besonderheit der Samsung UE65KS9090 ist das Quantum Dot Display, das laut Samsung eine 64mal so große Farbscala aufweisen soll wie ein herkömmlicher Fernseher. Weitere Merkmale des LED-TVs sind Local Dimming, 10-Bit-Support und die HDR-Wiedergabe. Grundlage des 65-Zöllers ist ein leistungsfähiger Prozessor, der den LED-TV- so zeigt der Test - schnell und leistungsfähig macht. Neben USB-Recording lassen sich TV-Inhalte und Inhalte mobiler Geräte teilen. Wie sich der Samsung UE65KS9090 schlägt, zeigt unser Test. In der folgenden Bildergalerie können Sie sich einen guten Eindruck über den LED-Fernseher Samsung UE65KS9090 verschaffen.

TEST-FAZIT: Samsung UE65KS9090

TESTERGEBNIS (NOTEN)

Samsung UE65KS9090

Testnote

gut (2,14)

Preis-Leistung

teuer

Bildqualität (40%)

1,96

Ausstattung (35%)

1,92

Tonqualität (10%)

2,00

Bedienung (5 %)

2,87

Stromverbrauch (5%)

4,42

Service (5%)

2,49

Der Samsung UE65KS9090 überzeugt im Test mit einer sehr guten Bildqualität, nicht nur bei nativen UHD-Inhalten sondern besonders auch bei herkömmlichen HDTV-Sendungen. Hier arbeitet der sehr leistungsfähige Upscaler auf wirklich hohem Niveau. Zudem ist die Ausstattung auf dem neuesten Stand. Die Bedienung und die Nutzung der Smart-TV-Anwendung gingen einfach und problemlos über die Bühne, wenn nicht die umständliche Fernbedienung wäre. Der Stromverbrauch liegt für einen 65-Zoll-TV mit UHD-Auflösung auf niedrigen Niveau und kostet rund 75 Euro im Jahr bei täglich vier Stunden Nutzung.

Pro

+ sehr gute Bildqualität

+ riesiger Curved Bildschirm

+ komplette Ausstattung

+ vergleichsweise niedriger Stromverbrauch

Contra

- gewöhnungsbedürftige Fernbedienung

Bildqualität

In Sachen Bildqualität kann sich das Testergebnis absolut sehen lassen. Durch das lokale Dimming der LED-Hintergrundbeleuchtung hat der Samsung UE65KS9090 einen sehr guten Kontrast plus einer satten Farbwiedergabe. Das Bild wirkt durch die hohe Helligkeit lebendig und natürlich. Bei nativem UHD- und HDR-Inhalten zeigt der Samsung UE65KS9090 eine überzeugende Bildschärfe und ausgeprägte Räumlichkeit.

Vergleichstest aktuelle UHD-Fernseher

Das Upscaling auf die UHD-Auflösung klappt bei der Wiedergabe von Blu-Ray-Filmen und bei HDTV-Programmen sehr gut. Das Betrachten von SDTV-Sendungen macht dagegen eher weniger Spaß, da die Auflösung des Ausgangsmaterials zu schlecht ist. Da kann auch der sehr gute Upscaler des Samsung UE65KS9090 nicht wirklich etwas reparieren.

Bildqualität

Samsung UE65KS9090 (Note: 1,96)

Bildhelligkeit: maximal

339 cd/m²

Bildhelligkeit: 3D-Betrieb

-

Helligkeitsverteilung

29,0 %

Bildkontrast: maximal

17 070:1

Bildkontrast: 3D-Betrieb

-

Blickwinkelabhängigkeit

gut

Farblinearität

gut

Farbraum (2D-Modus)

gut

Sichttest: 2D

gut

Sichttest: 3D

-

Ausstattung

Eine Besonderheit des Samsung UE65KS9090 ist das Anschlusskonzept. Die meisten Schnittstellen sitzen in der separaten Box One Connect, die über ein Kabel mit dem TV kommuniziert. Neben HDMI-Schnittstellen der neuesten Generation finden sich hier USB- und einige analoge Anschlüsse. Der Samsung UE65KS9090 lässt sich über Ethernet oder kabellos über WLAN mit dem heimischen Netz und dem Internet verbinden. Der LED-TV besitzt einen doppelten TV-Multituner, der auch den neuen terrestrischen TV-Standard DVB-T HD unterstützt. Allerdings ist nur ein CI+-Einschub vorhanden.

Ausstattung

Samsung UE65KS9090 (Note: 1,92)

3D-fähig (Technik)

-

Anzahl der mitgelieferten Brillen

-

Bildschirmdiagonale

65 Zoll (165,1 Zentimeter)

Bildschirmauflösung

3840 x 2160 Bildpunkte

Abmessungen Breite x Höhe x Tiefe

1443 x 929 x 405 Millimeter

Gewicht (ohne Fuß)

29,0 kg

Empfangsteile: DVB-T

ja

Empfangsteile: DVB-C

ja

Empfangsteile: DVB-S

ja

Anschlüsse

HDMI

4

Scart

YUV

Composite

Digitalton: ein/aus

1

Analogton: ein/aus

Kopfhörer

1

USB

3

VGA

DVI

Speicherkarte

1

Aufnahmemöglichkeit

ja

Mediaplayer-Formate

H.264 BP/MP/HP, HEVC (H.265 - Main, Main10, Main4:2:2 10) in MKV/MP4/TS Container, Motion JPEG, MVC, Divx 3.11 / 4 / 5 / 6, MPEG4 SP/ASP, Window Media Video v9(VC1), MPEG2, MPEG1, Microsoft MPEG-4 v1v2v3, Window Media Video v7(WMV1),v8(WMV2), H 263)

Ethernet

1

WLAN

ja

Smart TV

YouTube

ja

Vimeo

nein

Skype

ja

Google

ja

Wetter

ja

Facebook

ja

Twitter

ja

Google+

nein

Sonstige

Amazon Instant Video, Netflix, Maxdome, DAZN, Wuahi, ARD Medaithek, ZDF, Mediathek

Ton

Der Samsung UE65KS9090 besitzt vier integrierte Lautsprecher plus Woofer, die einen für Fernseher guten Sound mit klaren Höhen und ordentlichen Bässen liefern. Zudem überzeugt die deutliche Sprachwiedergabe.

Tonqualität

Samsung UE65KS9090 (Note: 2,00)

Hörtest

gut

Handhabung

Durch den schnellen Quadcore-Prozessor reagiert der Samsung UE65KS9090 sehr flott auf alle Befehle der Fernbedienung. Die ist allerdings nicht besonders praktisch, da sie auf den Tastblock einer herkömmlichen Fernbedienung verzichtet und meist über Navigationstasten gesteuert werden muss. Damit muss man deutlich mehr Tastenklicks ausführen als mit einem normalen Tastenfeld um an die gewünschte Funktion zu kommen. Die Smart-TV-Anwendung selbst wie auch das Bildschirmmenü sind übersichtlich gestaltet und einfach zu nutzen.

Bedienung

Samsung UE65KS9090 (Note: 2,87)

Menü

gut

Zugang Schnittstellen

gut

Steuerung: Gesten

ungenügend

Steuerung: Sprache

ungenügend

Steuerung: Augen

ungenügend

Fernbedienung

ausreichend

Sendersuchlauf Kabel (in s)

50

Stromverbrauch

Maximal verbraucht der Samsung UE65KS9090 im Betrieb rund 175 Watt. Dies ist für einen UHD-Fernseher dieser Größe ein niedriger Wert, entsprechend ist der Curved TV in die Verbrauchsklasse "A+" eingestuft. Bei einer täglichen Nutzung von vier Stunden ergeben sich jährliche Kosten von rund 75 Euro. Mit diversen Eco-Modi lässt sich der Strombedarf im Betrieb weiter senken. Im Standby-Modus sinkt der Verbrauch auf niedrige 0,6 Watt.

Stromverbrauch

Samsung UE65KS9090 (Note: 4,42)

Stromverbrauch: Betrieb 2D

175 Watt

Stromverbrauch: Betrieb 2D / 3D

Watt

Stromverbrauch: Standby

0,6 Watt

Stromverbrauch: Aus

0,6 Watt

Stromverbrauch laut Energieeffizienzlabel der EU

164 kWh

Energieeffizienzklasse laut EU-Label

A+

Service

Samsung UE65KS9090 (Note: 2,49)

Garantiedauer

24 Monate

Service-Hotline / deutschsprachig / erreichbar (Stunden) / durchgehend / per E-Mail erreichbar

01805/121214 / ja / 8,0 / ja / ja

Internetseite / deutschsprachig / Handbuch-Download / Treiber und Firmware / Hilfsprogramme

www.samsung.de / ja / ja / ja / nein

ALLGEMEINE DATEN

Samsung UE65KS9090

Testkategorie

LCD-TV

LCD-TV-Hersteller

Samsung

Internetadresse von Samsung

www.samsung.de

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

3499 Euro

Samsungs technische Hotline

01805/121214

Garantie des Herstellers

24 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
2236690